http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Mammutbaum wird gefällt
Mammutbaum wird gefällt
13.10.2018 - 07:40 Uhr
Bühl (red) - Ein in der Burg-Windeck-Straße auf Privatgelände stehender Mammutbaum muss am Samstag, 13. Oktober, gefällt werden. Der mehr als 30 Meter hohe und über 100 Jahre alte Riese ist laut einer Mitteilung der Stadtverwaltung abgestorben.

Das Naturdenkmal soll durch einen Baumspezialisten bis auf einen Torso von etwa fünf Metern zurückgenommen werden. Dieses Stammstück solle stehenbleiben, um Pilzen, Insekten und Vögeln weiterhin als Lebensraum zu dienen.

Der verbleibende Torso sei verkehrssicher, von einer Standzeit von mindestens 20 bis 30 Jahren werde ausgegangen, erklärt die Stadtverwaltung. Da bei der Fällung ein Kran zum Einsatz kommt, ist die Burg-Windeck-Straße am Samstag nicht durchgängig befahrbar. Die Einbahnstraßenregelung wird deshalb aufgehoben.

Symbolfoto: red

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Mammutbaum wird zu Kunstwerk

06.07.2018
Mammutbaum wird zu Kunstwerk
Baden-Baden (red) - Karl Manfred Rennertz wird ab Montag, 9. Juli, den in der Lichtentaler Allee verbliebenen Stamm des Mammutbaums, der Teil einer Ausstellung der Kunsthalle war, künstlerisch umgestalten. Das Kunstwerk wird bis 2019 zu sehen sein (Foto: av). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die Fußball-Bundesligisten bekommen es im Achtelfinale der Champions-League mit drei schweren Gegnern aus England zu tun. Wie viele der deutschen Teams werden die Runde überstehen?

Alle.
Zwei.
Nur eines.
Keines.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
www.los.de/lrs-rastatt/
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz