http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Reh und Dachs bei Wildunfällen getötet
Reh und Dachs bei Wildunfällen getötet
17.10.2018 - 08:37 Uhr
Bühl (red) - Bei zwei Wildunfällen auf der L87a bei Unzhurst und und auf der Ottenhofener Straße sind Sachschäden in Höhe von insgesamt etwa 5.000 Euro entstanden. Das teilte die Polizei am Mittwochmorgen mit.

Bereits am Dienstagmorgen kam kurz hinter Weitenung ein Reh, das die Straße kreuzte, einem Mercedes-Fahrer in die Quere. Das Auto erfasste das Tier. Dieses bezahlte den Zusammenstoß mit seinem Leben.

In der Nacht zum Mittwoch ereilte dann einen Dachs ein tödliches Schicksal. Das Tier wurde kurz vor Unzhurst auf der Straße von einem BMW erfasst und starb.

Die Autofahrer blieben jeweils unverletzt.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
--mediatextglobal-- Verschiedene Fahrzeuge des THW können beim sogenannten Türöffner-Tag besichtigt werden.  Foto: Conrad

05.10.2018
Mitmachstationen beim THW
Baden-Baden (toc) - Der Ortsverband Baden-Baden des Technischen Hilfswerks (THW) veranstaltete seinen Tag der offenen Tür im Rahmen des sogenannten "Türöffnertages" der Kinder-TV-Serie "Die Sendung mit der Maus", der immer am 3. Oktober stattfindet (Foto: Conrad). »-Mehr
Rastatt
--mediatextglobal-- Unfallschwerpunkt Nummer eins im Jahr 2017: die Einmündung der Werkrandstraße in die K 3741 zwischen Ottersdorf und Benz-Werk.  Foto: av

05.10.2018
Ampel am Hartwegbogen
Rastatt (ema) - Der nach dem früheren Rastatter Bau-Bürgermeister benannte Hartwegbogen zwischen Ottersdorf und dem Mercedes-Benz-Werk war im vergangenen Jahr Unfallschwerpunkt Nummer eins im Landkreis Rastatt. Jetzt soll eine Ampel gebaut werden (Foto: av). »-Mehr
Mittelbaden
´Sicher.Mobil.Leben´ im Bereich des Polizeipräsidiums Offenburg

21.09.2018
Polizei zieht Bilanz nach Kontrolltag
Mittelbaden (red) - Beim bundesweiten Kontrolltag "Sicher.Mobil.Leben" sind am Donnerstag auch 154 Beamte des Polizeipräsidiums Offenburg im Einsatz gewesen. 985 Fahrzeuge wurden dabei kontrolliert. 134 Verkehrsteilnehmer waren verbotenerweise am Handy (Foto: Piechowski). »-Mehr
Bühlertal
Den Zaungästen wird schon beim Zuschauen schlecht

18.09.2018
Am Hochhaus herumkraxeln
Bühlertal (sie) - Josef Daxenbichler und Tammo Vahlenkamp (Foto: sie) sind als Kletterer zwei vollkommen unerschrockene Naturburschen. Doch die meiste Zeit kraxeln sie nicht an Felsen empor, sondern an Hochhäusern. Als Industriekletterer waren sie jetzt in Bühlertal im Einsatz. »-Mehr
Baden-Baden
Gleitschirmflieger sackt plötzlich ab

13.08.2018
Gleitschirmflieger sackt plötzlich ab
Baden-Baden (red) - Das gute Wetter hat am Sonntag wieder zahlreiche Gleitschirmflieger auf den Merkur gelockt. Dabei kam es jedoch am Abend zu zwei Unfällen. Während bei einer Bruchlandung eine Frau verletzt wurde, überstand eine andere den Unfall unverletzt (Symbolfoto: pr). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Laut einer aktuellen Umfrage fürchtet sich nahezu jeder Zweite davor, im Alter an Alzheimer oder Demenz zu erkranken. Haben auch Sie Angst davor?

Ja.
Nein.
Damit habe ich mich noch nicht auseinandergesetzt.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
www.los.de/lrs-rastatt/
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz