http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
52-Jähriger aus Achern vermisst
52-Jähriger aus Achern vermisst
17.10.2018 - 16:55 Uhr
Achern (red) - Angehörige und Polizei sind seit dem letzten Wochenende auf der Suche nach Markus Geißler aus Achern. Die Polizei schließt nicht aus, dass der 52-Jährige sich in einer hilflosen Lage befindet.

Letztmals wurde Geißler am Samstagabend von Angehörigen beim Verlassen seiner Wohnung in der Kolpingstraße in Achern gesehen. Die bislang eingeleiteten Suchmaßnahmen, die zeitweise auch von der Besatzung eines Polizeihubschraubers und von Tauchern unterstützt wurden, verliefen erfolglos.

Zum Zeitpunkt seines Verschwindens war der 52-Jährige mit einer Jeans, knöchelhohen blauen Adidas-Turnschuhen und einer roten Jacke bekleidet. Hinwendungsorte sind laut Polizei nicht bekannt.

Der Vermisste ist 1,82 Meter groß und hat eine kräftige Statur. Er hat eine Glatze und ist Brillenträger. Zudem hat er zahlreiche Tätowierungen. Die Polizei geht davon aus, dass er einen Leinenrucksack bei sich hat.

Hinweise nehmen die Beamten jeder Polizeidienststelle oder die Ermittler der Kripo unter der Telefonnummer (07 81) 21 28 20 entgegen.

Foto: Polizei

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Achern
Vermisster Mann tot aufgefunden

24.10.2018
Vermisster Mann tot aufgefunden
Achern (red) - Ein 52-jähriger Mann aus Achern, der seit dem 17. Oktober als vermisst galt, ist am Dienstag tot aufgefunden worden. Die Polizei schließt nach ersten Erkenntnissen ein Verschulden Dritter aus, wie das Polizeipräsidium am Mittwoch mitteilte (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Bietigheim
Lkw kracht ungebremst in Stauende

23.10.2018
Lkw kracht ungebremst in Stauende
Bietigheim (red) - Bei einem Auffahrunfall auf der A5 in Höhe von Bietigheim hat es am Montagmorgen einen Verletzten gegeben. Zudem entstand ein Sachschaden von rund 170.000 Euro. Ein Sattelzug war ungebremst auf das Ende eines Staus aufgefahren (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Durmersheim
Überstehende Ladung: Fahrerseite komplett beschädigt

23.10.2018
Fahrerseite komplett beschädigt
Durmersheim (red) - Weil ein 52-Jähriger seinen Transporter mit zu langen Holzlatten beladen hatte und einen Fehler beim Rückwärtsfahren machte, wurde die komplette Fahrerseite eines VW Golfs beschädigt. Der Schaden liegt bei rund 10.000 Euro (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Seelbach
Linienbus angezündet: 16-Jähriger gesteht

23.10.2018
16-Jähriger gesteht Brandstiftung
Seelbach (lsw) - Nach dem Brand eines Linienbusses in Seelbach bei Lahr (Ortenaukreis) hat die Polizei einen Verdächtigen ermittelt. Der 16-Jährige hat die Tat gestanden. Identifiziert worden war er durch Fotos einer nahe des Tatorts installierten Überwachungskamera (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Sinzheim
14-jähriger Dieb festgenommen

22.10.2018
14-jähriger Dieb festgenommen
Sinzheim (red) - Ein Jugendlicher hat am Sonntag mehrere Packungen Zigaretten in einer Tankstelle geklaut. Die Polizei konnte ihn kurze Zeit später schnappen. Weil der 14-Jährige noch ein Messer bei sich hatte, muss er nun mit zwei Anzeigen rechnen (Symbolfoto: red). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die Grünen wollen den Frauenanteil im Bundestag per gesetzlicher Quote erhöhen. Halten Sie eine Quote für sinnvoll?

Ja.
Nein.
Ist mir egal.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
www.los.de/lrs-rastatt/
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz