http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Aus Kurve getragen: Motorradfahrer tödlich verletzt
Aus Kurve getragen: Motorradfahrer tödlich verletzt
18.10.2018 - 06:46 Uhr
Gernsbach (red) - Am Mittwochabend, kurz vor Mitternacht, ist ein 58-jähriger Motorradfahrer auf der Landstraße 76b zwischen Kaltenbronn und Sprollenhaus tödlich verunglückt.

Vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit kam der Mann in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und stürzte in das angrenzende Waldgelände. Hierbei zog sich der Motorradfahrer tödliche Verletzungen zu, wie die Polizei mitteilte.

Aus dem Bereich Calw waren ein Notarzt, Rettungsdienst und die Feuerwehr Sprollenhaus eingesetzt. An dem Motorrad entstand Totalschaden in Höhe von 10.000 Euro. Die Ermittlungen wurden vom Polizeirevier Gaggenau übernommen.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Pforzheim
Toter Jäger - Polizei meldet drei Festnahmen

17.10.2018
Toter Jäger: Drei Festnahmen
Pforzheim (lsw) - Nach dem Mord an einem Jäger aus Birkenfeld (Enzkreis) sind die Täter gefasst. Die drei Männer im Alter von 26 und 29 Jahren planten offenbar auch einen Raubüberfall im Enzkreis. Die Täter schweigen bislang. Die rund 30 Waffen des Jägers sind weg (Foto: dpa). »-Mehr
Gaggenau
Oma und Enkel totgefahren - mutmaßlicher Unfallfahrer angeklagt

17.10.2018
Tödlicher Unfall: 47-Jähriger angeklagt
Gaggenau (lsw) - Nach dem schrecklichen Unfall in Gaggenau, bei dem im Juli eine Großmutter und ihr Enkelkind getötet wurden, ist gegen einen Mann Anklage erhoben worden. Der Vorwurf gegen den 47-Jährigen lautet auf fahrlässige Tötung (Archivfoto: tom ). »-Mehr
Gaggenau
--mediatextglobal-- Für den Blick in die Zukunft braucht es verlässliche Daten, unter anderem durch eine Befragung. Foto: Senger

16.10.2018
Konzept für den Einzelhandel
Gaggenau (mm ) - Die Stadt Gaggenau schreibt das Einzelhandelskonzept fort. Daten und Rahmenbedingungen haben sich zwischenzeitlich geändert. Es wird unter anderem eine Befragung der Einzelhänder im gesamten Stadtgebiet geben. Sie beginnt am Montag 22. Oktober. (Foto: Senger). »-Mehr
Bühl
--mediatextglobal-- Pfarrer Wolf-Dieter Geißler segnet die erweiterte Grabstätte für Regenbogenkinder.  Foto: Fischer

11.10.2018
Ort der Trauer und des Trostes
Bühl (efi) - "Von Euch wird eine Spur bleiben" steht auf dem Granitstein der Frühchengrabanlage auf dem Bühler Stadtfriedhof. Gestern wurde die im Dezember 2013 angelegte Ruhestätte für Regenbogenkinder durch zwei Stelen erweitert und von Stadtpfarrer Geißler gesegnet (Foto: efi) . »-Mehr
Karlsruhe
Jugendliche attackiert Polizisten

09.10.2018
Jugendliche attackiert Polizisten
Karlsruhe (red ) - Ein zunächst routinemäßiger Polizeieinsatz in Zusammenhang mit einem als vermisst gemeldeten Jugendlichen ist in Karlsruhe eskaliert. Eine Bekannte des 14-Jährigen griff die Polizisten an, beleidigte sie und versuchte gar ihnen gegen den Kopf zu treten (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die Fernsehserie „Lindenstraße“ wird 2020 nach gut 34 Jahren beendet. Bedauern Sie das?

Ja.
Nein.
Ist mir egal.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
www.los.de/lrs-rastatt/
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz