http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Bald weniger ICE-Stopps in Baden-Baden?
Bald weniger ICE-Stopps in Baden-Baden?
19.10.2018 - 07:20 Uhr
Baden-Baden (sre) - Halten künftig deutlich weniger ICE in Baden-Baden? Diese Frage hat Stadtrat Werner Henn (SPD) an das Rathaus gerichtet.

Stadtrat Werner Henn (SPD) hat sich am späten Donnerstagnachmittag an Oberbürgermeisterin Margret Mergen sowie die hiesigen Bundes- und Landtagsabgeordneten gewandt. Er habe erfahren, dass die Deutsche Bahn ab Sommer 2019 plane, die Kurstadt von einigen ICEs abzukoppeln. Es gehe dabei "um die sehr gut frequentierten" Züge zwischen Hamburg und der Schweiz, "die tagtäglich von hunderten Pendlern aus der Region genutzt werden". Betroffen seien beispielsweise die Verbindungen ICE 78, ICE 202, ICE 74, ICE 76 sowie die Gegenfahrten.

Laut neuem Fahrplan werde in der Zeit vom 11. Juni bis 14. September 2019 und dann wieder ab dem 20. Oktober 2019 bis zum Ende der Fahrplanperiode keiner dieser ICEs mehr in Baden-Baden halten, schreibt Henn und bittet Mergen und die Abgeordneten darum, sich dafür einzusetzen, dies zu verhindern.

Die Bahn-Pressestelle sagte auf BT-Nachfrage eine Stellungnahme zu dem Thema für den heutigen Tag zu.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Forbach
--mediatextglobal-- Ein qualitativ gutes Angebot ist für die Ferienbetreuung wichtig. Dies ist aber nur möglich, wenn genügend Kinder kommen. Foto: dpa / av

19.10.2018
Ferienbetreuung: Wenig Zuspruch
Forbach (mm) - Eine eher geringe Resonanz findet die Ferienbetreuung der Gemeinde Forbach. Dies wurde beim Bericht im Gemeinderat deutlich. Dennoch will die Gemeinde das Angebot auch im kommenden Jahr aufrechterhalten - und entsprechende Änderungen vornehmen (Foto: dpa). »-Mehr
Sinzheim
Mission Wiedergutmachung

19.10.2018
Derbyzeit in der Südbadenliga
Sinzheim (moe) - Derbyspieltag in der Handball-Südbadenliga: Am heutigen Freitagabend empfängt Phönix Sinzheim den Lokalrivalen SG Steinbach/Kappelwindeck (Foto: toto). Am Sonntag steht dann die Parie TuS Helmlingen gegen die SG MuKu auf dem Programm. »-Mehr
Karlsruhe / Baden-Baden
Goll wirbt weiter für den Lückenschluss im Nationalpark

19.10.2018
Goll wirbt weiter für Lückenschluss
Karlsruhe/Baden-Baden (sj/vn) - Gerhard Goll lässt nicht locker: Der Vorsitzende des Nationalpark-Beirats wirbt weiter für eine Verbindung der Teilflächen Nord und Süd des Schutzgebiets, obwohl das Umweltministerium die gerade aufgeflammte Debatte bereits eilig beendet hat (Foto: Jehle). »-Mehr
Loffenau
--mediatextglobal-- Steht stellvertretend für die Ottenauer Offensivprobleme: Auf Tore von Sandro Cuttica (rechts) hoffen sie alle bei der Sportvereinigung. Foto: Vetter

19.10.2018
Landesliga-Derby in Loffenau
Loffenau (red) - Es steht viel auf dem Spiel für die Sportvereinigung Ottenau. Mit einer weiteren Niederlage gegen den Aufsteiger TSV Loffenau könnte der Abstand zum rettenden Ufer weiter ansteigen und die Sorgenfalten bei Trainer Giovanni Marotta größer werden (Foto: F. Vetter). »-Mehr
Stuttgart
Baden-Württemberger essen zu viel Süßes

17.10.2018
Zu viel Süßes zwischendurch
Stuttgart (lsw) - Jeder zweite Baden-Württemberger isst einer Erhebung zufolge regelmäßig Süßigkeiten wie Schokolade, Gummibärchen, Bonbons oder Kekse. Bei einer repräsentativen Umfrage gaben 23 Prozent der Befragten an, täglich zu Süßigkeiten zu greifen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die Fernsehserie „Lindenstraße“ wird 2020 nach gut 34 Jahren beendet. Bedauern Sie das?

Ja.
Nein.
Ist mir egal.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
www.los.de/lrs-rastatt/
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz