http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Mutter-Kind-Zentrum kommt später
Mutter-Kind-Zentrum kommt später
24.10.2018 - 10:36 Uhr
Baden-Baden (hez) - Später als ursprünglich geplant wird das Mutter-Kind-Zentrum an der Klinik in Balg realisiert. Ursache ist dafür nach Angaben des Klinikums Mittelbaden das Förderverfahren, das sich länger als erwartet hingezogen habe.

Nachdem der Förderbescheid nun vorliegt, läuft jetzt die Planung. Im kommenden Jahr sollen laut Klinikum-Pressesprecherin Sybille Müller-Zuber die Bauarbeiten beginnen. Vorgesehen ist in Balg die Schaffung eines Zentrums für Geburtshilfe und medizinische Versorgung von Säuglingen.

Nachdem die medizinischen Angebote in diesem Bereich bislang auf mehrere Etagen verteilt waren, soll das künftige Mutter-Kind-Zentrum mit Kreißsaal, OP für Kaiserschnitte, Wöchnerinnen- und Neugeborenen-Station sowie Kursräumen nun nebeneinander im vierten Obergeschoss konzentriert werden. Der dazu nötige Umbau wird bei laufendem Betrieb erfolgen.

Die Realisierung des Projekts ist in zwei Bauabschnitten geplant, mit einer endgültigen Fertigstellung rechnet man nach Angaben von Müller-Zuber gegen Ende 2020. Die erwarteten Kosten belaufen sich auf 4,5 Millionen Euro, wobei sich der Bund mit einem Zuschuss in Höhe von 3,2 Millionen Euro beteiligt.

Symbolfoto: red

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
--mediatextglobal-- Zahlreiche Schüler finden sich mit ihren Lehrern zu den Filmvorführungen im Cineplex Baden-Baden ein.  Foto: Gareus-Kugel

24.10.2018
Filme zum Thema Cybermobbing
Baden-Baden (vgk) - Bei der sechsten Auflage zweier Kinotage für Schulen im Landkreis Rastatt und Stadtkreis Baden-Baden (Foto: vgk) kann das Medienzentrum Mittelbaden von einer Rekordbeteiligung sprechen. Im Mittelpunkt steht das Thema Cybermobbing. »-Mehr
Baden-Baden
--mediatextglobal-- Auf der kürzlich eingeweihten Probebühne beginnen die Arbeiten für das diesjährige Weihnachtsmärchen.  Foto: Brüning

23.10.2018
"Das kalte Herz": Proben starten
Baden-Baden (gib) - Auf der neuen Probebühne des Theaters Baden-Baden haben die Arbeiten an dem Stück "Das kalte Herz" begonnen. Der Stoff von Wilhelm Hauff soll in diesem Jahr als "Weihnachtsmärchen" für Kinder zur Aufführung kommen (Foto: Brüning). »-Mehr
Gernsbach
--mediatextglobal-- Auf dem evangelischen Friedhof wird die Beerdigung gefilmt, die Auftakt zur Drama-Komödie ´25 km/h´ ist. Der Film feiert morgen im Gernsbacher Kino Vorpremiere. Foto: Axel Fiedler

23.10.2018
Stars kehren zurück
Gernsbach (stj) - "Es war schon abenteuerlich", blickt Axel Fiedler auf die Dreharbeiten im August 2017 zurück. Er war einer von 19 Gernsbachern, die als Komparsen für die Komödie "25 km/h" ausgewählt wurden, die am Mittwoch Vorpremiere im Kinocenter feiert (Foto: Fiedler). »-Mehr
Sinzheim
Bei der ´Kirwe´ treffen sich viele alte Bekannte

22.10.2018
"Kirwe" lockt viele Besucher an
Sinzheim (ahu) - Strahlender Sonnenschein, gut gelaunte Besucher und Interessantes zum Bestaunen und Kaufen, das ist die besondere Mischung bei der Sinzheimer "Kirwe". Am Sonntag strömten unzählige Besucher bei idealem Festwetter durch Sinzheim (Foto: Huck). »-Mehr
Kirchheim / Weinstraße
Zwei Tote bei Polizeieinsatz

19.10.2018
Zwei Tote bei Polizeieinsatz
Kirchheim/Weinstraße (lsw) - Bei einem Polizeieinsatz in der Pfalz sind ein 25-Jähriger und seine Mutter ums Leben gekommen. Außerdem wurden zwei Polizisten schwer verletzt. Der 25-Jährige soll in einer Wohnung die beiden Polizisten mit einer Schere angegriffen haben (Foto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Der Otto-Katalog Frühjahr/Sommer 2019 wird der letzte sein, den es in gedruckter Form gibt. Er lohnt sich für den Versandhändler nicht mehr. Bestellen Sie noch Ware per Katalog?

Ja, regelmäßig.
Gelegentlich.
Nein.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
www.los.de/lrs-rastatt/
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz