http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Zwei Leichtverletzte und 15.000 Euro Schaden nach Frontalkollision
Zwei Leichtverletzte und 15.000 Euro Schaden nach Frontalkollision
30.10.2018 - 14:44 Uhr
Baden-Baden (red) - Ein Autofahrer ist am Dienstag auf der Leopoldstraße in Richtung Festspielhaus auf der nassen Fahrbahn ins Rutschen gekommen und frontal mit einer entgegenkommenden Autofahrerin zusammengestoßen. Beide wurden leicht verletzt.

Der 38-Jährige war mit seinem Mercedes gegen 7.30 Uhr vermutlich aufgrund der nassen Fahrbahn und nicht angepasster Geschwindigkeit ins Rutschen gekommen, in den Gegenverkehr geraten und frontal mit dem Toyota der 20-Jährigen zusammengestoßen, heißt es in einer Mitteilung der Polizei. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 15.000 Euro.

L79a kurzzeitig vollgesperrt

Die Fahrbahn der L79a musste für die Reinigung der Straße kurzzeitig voll gesperrt werden, heißt es in der Mitteilung weiter.

Symbolbild: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Unfall an Kreisverkehr

30.10.2018
Unfall an Kreisverkehr
Baden-Baden (red) - Zwei Leichtverletzte und etwa 4.000 Euro Sachschaden sind die Folgen eines Auffahrunfalles am Montagmittag auf der B500 unweit des Europaplatzes in Baden-Baden. Ein Autofahrer war dort einem anderen ins Heck gefahren (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Renchen
Stoßstange auf A5 verloren: Unfall

28.08.2018
Stoßstange auf A5 verloren: Unfall
Renchen (red) - Eine Leichtverletzte und rund 17.000 Euro Sachschaden sind die Folgen einer Stoßstange, die am Montagmorgen auf der A5 bei Renchen lag. Ein Autofahrer hatte diese während seiner Fahrt verloren. Der 20-Jährige muss nun mit einer Anzeige rechnen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rastatt
Autos müssen an den Abschlepphaken

21.08.2018
Gegenverkehr übersehen
Rastatt (red) - Eine Leichtverletzte und zweimal Totalschaden waren die Bilanz eines Unfalles am Montag an der Einmündung zur K 3741 Richtung Ottersdorf. Eine Autofahrerin hatte beim Abbiegen einen entgegenkommenden Wagen übersehen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Kronau
Lkw fährt auf Stauende: Sieben Leichtverletzte

13.08.2018
Lkw fährt auf Stauende
Kronau (lsw) - Auf der Autobahn 5 bei Kronau ist ein Lastwagen auf ein Stauende gefahren. Sieben Menschen seien bei dem Unfall am Montag leicht verletzt worden. Fünf Autos seien durch den Aufprall aufeinander geschoben worden, so die Polizei (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Der Otto-Katalog Frühjahr/Sommer 2019 wird der letzte sein, den es in gedruckter Form gibt. Er lohnt sich für den Versandhändler nicht mehr. Bestellen Sie noch Ware per Katalog?

Ja, regelmäßig.
Gelegentlich.
Nein.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
www.los.de/lrs-rastatt/
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz