http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Wohnanhänger auf A5 ins Schleudern geraten: Zwei Verletzte
Wohnanhänger auf A5 ins Schleudern geraten: Zwei Verletzte
02.11.2018 - 16:03 Uhr

Bühl (red) - Nach einem schweren Unfall auf der A5 bei Bühl waren am Freitagnachmittag die rechte und mittlere Fahrspur in Richtung Süden gesperrt.

Nach Polizeiangaben hatte sich ein Wohnanhänger kurz vor 15 Uhr bei einem Überholmanöver aufgeschaukelt. Das Fahrzeuggespann geriet ins Schleudern und krachte gegen die Mittelleitplanke. Dort wurde das Gespann abgewiesen und quer über die Fahrbahn geschleudert, bis es ein weiteres Mal in der Seitenschutzplanke einschlug.

"Der Fahrer dürfte schwere Verletzungen davongetragen haben und musste von Einsatzkräften der Feuerwehr aus seinem Wrack befreit werden", teilt die Polizei mit. Seine Beifahrerin wurde offenbar nur leicht verletzt. Notarzt und Rettungsdienst sind an der Unfallstelle im Einsatz. Ein Rettungshubschrauber wurde angefordert. Nach ersten Schätzungen dürfte der Sachschaden mehrere Zehntausend Euro betragen. Aktuell dürfte der Rückstau bei etwa fünf Kilometern Länge liegen.

Erst in der Nacht auf Donnerstag ist auf der A5 bei Achern ein Wohnmobil verunglückt (wir berichteten).

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Sinzheim
--mediatextglobal-- Engagiert für den Nachwuchs im Einsatz: Hans Boos (Marketing MSK), Friedemann Nikolaus, Rolf Peter, Michael Anarp und Rolf Hitscherich (Pressereferent MSK) engagieren sich für die Förderung der Jugend beim MSK (von links). Foto: Rechel

30.10.2018
Einsatz für Jugendarbeit
Sinzheim (vr) - "Mit dem Jungsänger-Leistungsabzeichen sind wir Vorreiter für ganz Deutschland." Das sagte Rolf Peter, Präsident des Mittelbadischen Sängerkreises (MSK), im Beisein seiner Mitstreiter (Foto: vr). Nun kam in diesem Jahr noch die Jungendchorleiter-Ausbildung hinzu. »-Mehr
Baden-Baden
--mediatextglobal-- Auch zu haben: Dieses dunkelgraue Designer-Sakko mit blauen Streifen.  Foto: Gareus-Kugel

29.10.2018
Marshall verkauft Garderobe
Baden-Baden (vgk) - Der Entertainer Tony Marshall hat unter dem Titel "Heute hau′n wir auf die Pauke" zwei Tage lang seine TV- und Bühnengarderobe zum Verkauf angeboten. Jedes einzelne Stück hat seine eigene kleine Geschichte, sagt Tony Marshall (Foto: Gareus-Kugel). »-Mehr
Baden-Baden
--mediatextglobal-- Beatrix Borchard referiert über Pauline Viardot und Ivan Turgenev, Udo Barth und Désirée Wittkowski lesen die Zitate.  Foto: Brüning

25.10.2018
Künstler-Paar im Fokus
Baden-Baden (gib) - Unter dem Titel "Experiment Baden-Baden" beleuchtete die Musikpublizistin Beatrix Borchard in einem Vortrag in der Stadtbibliothek das besondere Verhältnis des Schriftstellers Ivan Turgenev und der von ihm verehrten Komponistin Pauline Viardot-Garcia (Foto: Brüning). »-Mehr
Bruchsal
Lange Staus auf der A5

24.10.2018
Lange Staus auf der A5
Bruchsal (red) - Gleich zwei brennende Fahrzeuge haben am Mittwoch auf der A5 einen kilometerlangen Stau verursacht. Zudem ereignete sich zwischen Rastatt-Süd und Karlsruhe-Süd ein Unfall. Einer Eilmeldung der Polizei zufolge kam es am Mittag erneut zu einem schweren Unfall (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Gaggenau
Die Todeskandidaten am Murgdamm

24.10.2018
Was morsch ist muss weg
Gaggenau (tom) - Was morsch ist muss weg. So einfach ist es, wenn es um Bäume im öffentlichen Raum geht, also an Straßen und Wegen, in Parks und auf Plätzen. Aber Bäume sind mehr als lediglich Straßenbegleitgrün. Die Stadt lud deshalb zum Informationsspaziergang (Foto: Senger). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die Fernsehserie „Lindenstraße“ wird 2020 nach gut 34 Jahren beendet. Bedauern Sie das?

Ja.
Nein.
Ist mir egal.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
www.los.de/lrs-rastatt/
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz