http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Autofahrerin steckt auf Bahnübergang fest
Autofahrerin steckt auf Bahnübergang fest
07.11.2018 - 08:42 Uhr

Gaggenau (red) - Eine Autofahrerin ist am Dienstagabend in Gaggenau in eine Situation geraten, die man keinem wünscht: In einem Rückstand blieb ihr Wagen auf Bahngleisen stehen. Dann schlossen sich die Schranken...

Die 30-Jährige war laut der Polizei gegen 18.13 Uhr in der Hans-Thoma-Straße unterwegs gewesen. Von dort bog sie in die Sulzbacher Straße ein. Dort stockte jedoch der Verkehr, sodass auch die Renault-Fahrerin anhalten musste - just auf den Bahngleisen. Das wäre weiter nicht schlimm gewesen, wenn sich nicht genau zu diesem Zeitpunkt die Bahnschranken abgesenkt hätten.

Was tun, wenn der Zug herannaht? Die 30-Jährige setzte kurzentschlossen mit ihrem Twingo zurück und durchbrach hierbei einen der Schlagbäume. Verletzt wurde niemand und auch die Fahrt der herannahenden Stadtbahn wurde nicht beeinträchtigt. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 4.500 Euro geschätzt.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Gaggenau
Unfall beim Linksabbiegen

06.11.2018
Unfall beim Linksabbiegen
Gaggenau (red) - In Gaggenau hat sich am Montagnachmittag ein Unfall zugetragen. Ein Autofahrer hatte beim Linksabbiegen eine andere Verkehrsteilnehmerin übersehen, die Vorfahrt hatte. Die beiden stießen zusammen. Es entstand Sachschaden (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Zweibrücken
Rapper sorgt für Polizeigroßeinsatz

04.11.2018
Rapper sorgt für Polizeigroßeinsatz
Zweibrücken (dpa) - Ein 20-jähriger Rapper hat in Zweibrücken einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst. Für ein Musikvideo wollte er in einer Tankstelle einen fingierten Raubüberfall drehen. Der 20-Jährige soll nun für die Kosten des Einsatzes aufkommen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Zwei Leichtverletzte und 15.000 Euro Schaden nach Frontalkollision

30.10.2018
Leichtverletzte nach Frontalcrash
Baden-Baden (red) - Ein Autofahrer ist am Dienstag auf der Leopoldstraße in Richtung Festspielhaus auf der nassen Fahrbahn ins Rutschen gekommen und frontal mit einer entgegenkommenden Autofahrerin zusammengestoßen. Beide wurden leicht verletzt. (Symbolbild: dpa). »-Mehr
Karlsruhe
Autofahrerin kollidiert mit Radlerin

25.10.2018
Unterschiedliche Zeugenausssagen
Karlsruhe (red) - Eine Autofahrerin soll am Mittwoch zügig und zu eng an einer Radfahrerin vorbeigefahren sein. Bei einer Kollision der beiden verletzte sich die Radlerin leicht. Die Frauen sind sich über den Unfallhergang nicht einig, die Polizei sucht deshalb Zeugen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Sinzheim
83-jährige Autofahrerin rammt parkenden Polo

25.10.2018
83-Jährige kollidiert mit Polo
Sinzheim (red) - Eine 83-jährige Frau ist am Mittwochvormittag in Sinzheim mit ihrem Auto von der Fahrbahn abgekommen und mit einem am Fahrbahnrand parkenden Polo kollidiert. Verletzt wurde dabei niemand. Es entstand ein Sachschaden von rund 3.000 Euro (Symbolbild: dpa/av). »-Mehr
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Der Otto-Katalog Frühjahr/Sommer 2019 wird der letzte sein, den es in gedruckter Form gibt. Er lohnt sich für den Versandhändler nicht mehr. Bestellen Sie noch Ware per Katalog?

Ja, regelmäßig.
Gelegentlich.
Nein.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
www.los.de/lrs-rastatt/
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz