http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Ehefrau getötet: Mordanklage erhoben
Ehefrau getötet: Mordanklage erhoben
08.11.2018 - 13:00 Uhr
Rastatt (red) - Die Staatsanwaltschaft Baden-Baden hat Anklage gegen einen Mann erhoben, der im April in Rastatt seine schlafende Frau getötet haben soll.

Anfang Oktober schloss die Staatsanwaltschaft Baden-Baden das Ermittlungsverfahren ab, wie die Behörde nun mitteilte. Die Anklage gegen den 58-jährigen Deutschen lautet auf Mord.

Dem geständigen Angeklagten, der am Tag nach der Tat festgenommen wurde und sich seitdem in Untersuchungshaft befindet, wird laut Staatsanwaltschaft vorgeworfen, in den frühen Morgenstunden des 17. April in der ehelichen Wohnung in Rastatt seine schlafende Ehefrau zunächst mit einem Baseballschläger attackiert zu haben. Als die Frau erwachte, habe er sie erwürgt. Als Motiv für die Tat habe er angegeben, dass die beiden einen gemeinsamen Freitod erwogen hätten.

Die Staatsanwaltschaft geht davon aus, dass die verstorbene Ehefrau aber weder ihre Tötung ernsthaft verlangt hatte, noch mit der konkreten Art der Tatausführung einverstanden war. Ein Hauptverhandlungstermin wurde vom Schwurgericht Baden-Baden noch nicht bestimmt, das Oberlandesgericht Karlsruhe ordnete im Oktober die weitere Haftfortdauer an.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bühl
Das letzte Kapitel ist beendet

30.10.2018
Letztes Kapitel für Ullmann
Bühl (gero) - Tausende Bücher hat Buchhändler Wilhelm Ullmann sprichwörtlich "verschlungen". Am Mittwoch um 13 Uhr schlägt er in eigener Sache ein Kapitel zu: Nach 33 Jahren drehen er und seine Ehefrau Bettina Tietze-Ullmann in ihrer Buchhandlung Schlüssel rum (Foto: gero). »-Mehr
Ottersweier
--mediatextglobal-- Ehrung für Mitglieder der ersten Stunde: Manfred Riehle, Erika Riehle, Bürgermeister Jürgen Pfetzer, Martha Höß, Elisabeth Straub und Josef Bardon (von links). Foto: Toussaint

30.10.2018
Feier des Seniorentreffs
Ottersweier (bgt) - Der DRK-Ortsverein feierte das 20-jährige Bestehen seines "Dräffpunggts" (Treffpunkts). Seit 1998 treffen sich jeden Mittwochnachmittag Senioren zum Austausch, zu Spiel und Spaß, zu Vorträgen und Gesprächen im DRK-Vereinsheim (Foto: bgt). »-Mehr
Iffezheim
--mediatextglobal-- Zwei Pferde von Markus Klug: Whispering Angel (rechts) mit Martin Seidl siegt im Preis der Winterkönigin vor Trainingsgefährtin Akribie mit Maxim Pecheur im Sattel. Foto: Tuchel

22.10.2018
Klug gewinnt zum vierten Mal
Iffezheim (red) -  Trainer Markus Klug gewann zum vierten Mal in Folge das wichtigste Rennen für zweijährige Stuten im deutschen Rennsport - den Preis der Winterkönigin. Whispering Angel siegte mit Martin Seidl im Sattel vor Akribie aus dem Gestüt Röttgen (Foto: Tuchel). »-Mehr
Gaggenau
--mediatextglobal-- Fabian Binz mit seinem ´Weinstein´: Ein Gimmick für Technikfreaks und Weintrinker. Foto: Senger

20.10.2018
Wo gute Ideen kein Zufall sind
Gaggenau (tom) - Wenn Fabian Binz (Foto: Senger) das Wort ergreift, dann ist da selten vom "Ich" die Rede. Damit ist das Erfolgskonzept nicht vollständig umrissen, aber immerhin eine der Voraussetzungen dafür, dass in Gaggenau eine Ingenieurfirma der besonderen Art Jubiläum feiert. »-Mehr
Muggensturm / Gernsbach
Geburtstage der besonderen Art

18.10.2018
Geburtstage der besonderen Art
Muggensturm/Gernsbach (red/vgk) - Luise Christine Masson ist die älteste Muggensturmerin (Foto: Späth). Am 14. Oktober feierte sie ihren 102. Geburtstag. In Gernsbach beging vor zehn Tagen Elenor Sprecher sogar ihren 105. Geburtstag. »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die Grünen wollen den Frauenanteil im Bundestag per gesetzlicher Quote erhöhen. Halten Sie eine Quote für sinnvoll?

Ja.
Nein.
Ist mir egal.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
www.los.de/lrs-rastatt/
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz