http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Fußballfans randalieren
Fußballfans randalieren
11.11.2018 - 17:56 Uhr
Offenburg (red) - Nach dem Bundesligaspiel zwischen dem SC Freiburg und Mainz 05 hat am Samstag eine Gruppe von Gästefans in einem Regionalzug randaliert. Zudem verteilten die Täter auf dem Offenburger Bahnhof Papierhandtücher. Die Polizei schritt ein.

Wie die Bundespolizei am Sonntag mitteilte, wurden auf der Fahrt von Freiburg nach Offenburg Deckenverkleidungen heruntergerissen, Leuchtstoffröhren entfernt sowie diverse Farbschmierereien angebracht. Bei der Einfahrt des Zuges in den Bahnhof Offenburg wurde gegen 19 Uhr eine größere Anzahl Papierhandtücher auf dem Bahnsteig verteilt. Gegenüber den anwesenden Beamten der Bundespolizei kam es zu Bedrohungen, verbalen Entgleisungen sowie Beleidigungen.

Verstärkung durch Landespolizei

Wegen der aggressiven Stimmung wurde die Polizeipräsenz erhöht. Neben der Bundespolizei waren auch mehrere Streifen der Landespolizei im Einsatz. Aufgrund der hohen Polizeipräsenz kam es während des einstündigen Aufenthalts im Bahnhof Offenburg zu keinen weiteren Zwischenfällen.

Ermittlungen laufen

Bezüglich der begangenen Straftaten hat die Bundespolizei die Ermittlungen aufgenommen, die Höhe des Sachschadens ist derzeit noch nicht bekannt.

Foto: Bundespolizei

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Karlsruhe
´Am Ende zusammengerauft´

06.11.2018
Baggerbiss im Wildpark
Karlsruhe (red) - Gestern wurde es tatsächlich wahr: Der Bagger riss einen Teil der Tribüne im Karlsruher Wildparkstadion ab. Später erfolgte mit dem ersten Spatenstich der offizielle Auftakt für den Stadionneubau, um den in der Fächerstadt lange gerungen wurde (Foto: W. Heck). »-Mehr
Landau
Fußballfans knüpfen lebensgroße Puppe an Autobahnbrücke auf

26.08.2018
Polizei zieht nach Derby positive Bilanz
Landau (dpa/red) - Zu einer angeblich leblosen, von einer Autobahnbrücke hängenden Person ist die Landauer Polizei am Samstag gerufen worden. Diese entpuppte sich dann als Puppe. Fußballfans hatten sich vor der Partie zwischen Kaiserslautern und dem KSC den Scherz erlaubt (Foto: pr). »-Mehr
Baden-Baden
Flaschenwurf auf Autokorso: Zeugen gesucht

18.06.2018
Flaschenwurf auf Autokorso
Baden-Baden (red) - Ein noch Unbekannter hat am späten Samstagabend einen Autokorso in der Luisenstraße mit einer Flasche beworfen und hierbei an einem der Fahrzeuge einen Schaden in Höhe von mehreren Hundert Euro verursacht. Die Polizei sucht Zeugen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
100 Tage bis zur WM in Russland - Freudenfest oder ´Festival der Gewalt´

03.04.2018
100 Tage bis zur WM in Russland
Baden-Baden (red) - In diesem Jahr findet die Fußball-WM in Russland statt. Die Vorfreude der Fußballfans ist groß. Und doch empfinden es viele für zu gefährlich nach Russland zu fahren, denn Hooligangruppen haben ein "Festival der Gewalt" angekündigt (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Advent ist auch die Zeit der Spendenaktionen und Spenden-Shows. Animiert auch Sie Weihnachten zum Geldgeben?

Ich spende immer zu Weihnachten.
Ich spende unabhängig vom Advent.
Ich spende nicht.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz