http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Biker stirbt bei Unfall
Zwei Schwerverletzte bei Unfall
12.11.2018 - 13:05 Uhr
Rheinstetten (red) - Zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem Feuerwehrfahrzeug und einem Motorrad ist es am Sonntagabend gegen 18.50 Uhr auf der Rheinstraße in Neuburgweier gekommen.

Der 29-jährige Fahrer eines Feuerwehrfahrzeuges wollte von der Rheinstraße nach links in die Tullastraße abbiegen. Hierbei übersah er offensichtlich ein auf der Rheinstraße entgegenkommendes Motorrad. Auf dem Motorrad der Marke Harley-Davidson saßen ein 56 jähriger Mann sowie sein 18-jähriger Sohn.

Der Motorradfahrer versuchte noch, durch eine Vollbremsung einen Zusammenprall zu verhindern, kam hierdurch jedoch zu Fall und prallte gegen das abbiegende Feuerwehrfahrzeug. Der 56-jährige Motorradfahrer ist am Montagmorgen seinen schweren Verletzungen erlegen, wie die Polizei mitteilte. Der ebenfalls schwer verletzte 18-jährige Sohn des Verstorbenen wird noch auf der Intensivstation behandelt.  

Zur genauen Klärung des Unfallhergangs wurde durch die zuständige Staatsanwaltschaft ein Gutachter beauftragt. Das Feuerwehrfahrzeug befand sich nicht auf einer Einsatzfahrt. Durch den Unfall entstand ein Sachschaden von insgesamt etwa 10.000 Euro.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Gefährliches Hindernis: Seil über Waldweg gespannt

05.11.2018
Seil über Waldweg gespannt
Baden-Baden (red) - Das hätte böse enden können: Unbekannte haben in einem Wald beim Fremersberg ein Seil quer über den Weg gespannt. Ein Mountainbiker entdeckte es und meldete den Vorfall der Polizei. Als die Beamten nachschauten, war das Seil verschwunden (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Malsch
Frau übersieht Motorradfahrer

30.10.2018
Frau übersieht Motorradfahrer
Malsch (red) - Ein Moorradfahrer ist am Montag in Malsch bei einem Zusammenstoß mit einem Auto verletzt worden. Eine Autofahrerin hatte den Biker beim Abbiegen übersehen. Es kam zur Kollision, bei der der 24-Jährige stürzte und verletzt wurde. Er kam ins Krankenhaus (Symbolfoto: red). »-Mehr
Forbach
Vorfahrt nicht gewährt: Biker schwer verletzt

26.10.2018
Vorfahrt missachtet: Biker schwer verletzt
Forbach (red) - An einer Kreuzung der B462 bei Langenbrand hat sich am Donnerstag ein Unfall zugetragen. Ein 87-jähriger Autofahrer missachtete an der Einfahrt zur B462 die Vorfahrt eines Motorradfahrers. Die beiden stießen zusammen. Der Biker wurde schwer verletzt (Symbolfoto: red). »-Mehr
Baden-Baden
Frontalzusammenstoß: Zwei Biker sterben bei Unfall

21.10.2018
Zwei Biker sterben bei Unfall
Baden-Baden (red) - Bei einem schweren Motorradunfall sind zwei Biker am Sonntagnachmittag tödlich verletzt worden, ein weiterer Motorradfahrer wurde schwer verletzt. Die B500 zwischen Bühlerhöhe und der Abfahrt nach Neuweier war für mehrere Stunden gesperrt (Foto: Wagner). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Der Warnstreik der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft hat den Bahnverkehr in der Region am Montagmorgen lahmgelegt. Waren Sie davon betroffen?

Ja.
Nein.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz