https://www.badisches-tagblatt.de/spielerwahl/index.html
Kein Umstieg auf digitale Tafeln
Kein Umstieg auf digitale Tafeln
13.11.2018 - 15:03 Uhr
Rastatt (ema) - Die elektronische Anzeigetafel vor der Badner Halle wird ein Unikum in Rastatt bleiben.

CDU-Stadtrat Dieter Kersten hatte angeregt, an den Stadteingängen ebenfalls die digitalen Anlagen zu errichten. Doch dem leuchtenden Beispiel will die Stadtverwaltung nicht folgen, wie Wirtschaftsförderer Jonathan Berggötz im Verwaltungs- und Finanzausschuss mitteilte.

Man halte die bestehenden Info-Tafeln an den Ortseingängen für "sehr gut". Stiege man auf die elektronische Variante um, würden 60.000 Euro plus Installationskosten fällig. Dies könne man sich sparen.

Foto: Mauderer

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Fahrradstraße? Was ist erlaubt?

13.11.2018
Fahrradstraße? Was ist erlaubt?
Baden-Baden (hol) - Wie ist das nun in der Fahrradstraße Lichtentaler Allee? Dürfen da Autos fahren? Und wenn ja: in welche Richtung? Viele sind sich darüber auch ein halbes Jahr nach Einführung der neuen Regelung noch nicht im Klaren. Was erlaubt ist und was nicht, steht hier (Foto: red/av). »-Mehr
Gaggenau
Fünf Millionen und noch kein Ende

13.11.2018
Fünf Millionen und noch kein Ende
Gaggenau (tom) - Fünf Millionen Nutzfahrzeug-Getriebe aus dem Standort Gaggenau: Dies war Anlass für eine Feierstunde im Werkteil Rastatt. Dort werden diese Einheiten gefertigt. Betriebsratsvorsitzender Michael Brecht mahnte dabei weitere Investitionen in den Standort an (Foto: Morlock). »-Mehr
Forbach
Kein Patentrezept für die Nachwuchsbindung

13.11.2018
Jugendkapelle ein wichtiges Thema
Forbach (rag) - Die Bezirksgruppe Murgtal des Blasmusikverbands Mittelbaden hatte bei ihrer Versammlung eine umfangreiche Tagesordnung abzuarbeiten. Die Bezirksjugendkapelle war ein wichtiges Thema. Die Vorstandschaft wurde bestätigt, treue Mitglieder geehrt (Foto: Götz). »-Mehr
Gaggenau
eWayBW: Gaggenau will nicht den Klageweg beschreiten

13.11.2018
Keine Klage gegen eWayBW
Gaggenau (tom) - Die Stadt verzichtet auf Klage gegen das Pilotprojekt eWayBW auf der B 462. Die Verwaltung soll allerdings auf schriftliche Fixierung von Zusagen drän gen, die das Verkehrsministerium gemacht habe. Dies hat der Gemeinderat beschlossen (Foto: pr). »-Mehr
Stuttgart
Gemeindetag irritiert über ´Pampa-Äußerungen´

12.11.2018
Kretschmann in der Kritik
Stuttgart (lsw) - Der Gemeindetag ist gegen eine Verteilung von problematischen Gruppen von Asylbewerbern auf ländliche Gebiete. Entsprechende Aussagen von Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) hätten den Gemeindetag überrascht und irritiert, hieß es (Foto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Arbeitgeber müssen ihre Beschäftigten künftig auffordern, Resturlaub zu nehmen und darauf hinweisen, dass er sonst verfällt. Nehmen Sie häufig noch Urlaub mit ins nächste Jahr?

Schön wär's.
Einige wenige Tage
Meistens sehr viele Tage.
Ich arbeite nicht.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz