http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Hohe Überschuldung in der Kurstadt
Hohe Überschuldung in der Kurstadt
13.11.2018 - 20:43 Uhr
Stuttgart/Baden-Baden (dpa/vo) - In Baden-Württemberg haben weiter deutlich weniger Menschen mit Schulden zu kämpfen als anderswo in Deutschland. Gut 8,3 Prozent der Bevölkerung im Südwesten seien überschuldet. Das heißt: Bei ihnen sind die Gesamtausgaben dauerhaft höher als die Einnahmen.

Im Vergleich zum Vorjahr hat sich die Quote nicht verändert, zudem ist es die zweitbeste im Vergleich der Bundesländer. Nur in Bayern ist sie noch niedriger. Im Langzeitvergleich weist Baden-Württemberg allerdings einen der höchsten Zuwächse auf. Seit 2004 nahm die absolute Zahl der Fälle um 115.000 auf aktuell rund 760.000 zu. Die Quote stieg in diesem Zeitraum um gut 0,8 Punkte.

Mit Blick auf die Region hat Baden-Baden den mit Abstand höchsten Überschuldungswert. Dort gilt weiterhin jeder zehnte Bürger als überschuldet (10,35 Prozent; Vorjahr 10,20). Der Landkreis Rastatt erreicht einen Überschuldungsgrad von 7,75 Prozent (Vorjahr 7,73). Er liegt gleichauf mit der Stadt Karlsruhe. In der Ortenau liegt die Überschuldung bei 8,49 Prozent (Vorjahr: 8,39).

Foto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Appetit machen auf Verantwortung

13.11.2018
Neustart für die Ehrenamtsbörse
Baden-Baden (hez) - Die einst von der Bürgerstiftung ins Leben gerufene Ehrenamtsbörse mit einer eigenen Internet-Plattform erlebt nun unter der Regie der Stadt einen Neustart: "Baden-Baden hilft!", so heißt die Devise. Ziel ist es, Hilfsgesuche und Angebote zusammenzubringen (Foto: Zorn). »-Mehr
Forbach
Kein Patentrezept für die Nachwuchsbindung

13.11.2018
Jugendkapelle ein wichtiges Thema
Forbach (rag) - Die Bezirksgruppe Murgtal des Blasmusikverbands Mittelbaden hatte bei ihrer Versammlung eine umfangreiche Tagesordnung abzuarbeiten. Die Bezirksjugendkapelle war ein wichtiges Thema. Die Vorstandschaft wurde bestätigt, treue Mitglieder geehrt (Foto: Götz). »-Mehr
Gaggenau
Zwiebelkuchen ruckzuck ausverkauft

12.11.2018
Zwiebelkuchen rasch ausverkauft
Gaggenau (ham) - Bei idealem Herbstwetter haben zahlreiche Besucher in Gaggenau den verkaufsoffenen Sonntag (Foto: Metz) genutzt. Angesichts des Andrangs war der Zwiebelkuchen des Joseftreffs schon nach 90 Minuten ausverkauft, danach gab es an dem Stand "nur noch Süßes". »-Mehr
Stuttgart
Nur wenige Auzubis zieht es bislang ins Ausland

12.11.2018
Nur wenige Azubis im Ausland
Stuttgart (red) - Von den Auszubildenden in Baden-Württemberg die im Jahr 2017 ihre Ausbildung abgeschlossen haben, war nur rund jeder 20. für einige Zeit im Ausland. Diese Quote wollen Unternehmen, Verbände und Politik nun steigern (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rastatt
Festgäste bevölkern die Tanzfläche

12.11.2018
Tanzschule Müller feiert Geburtstag
Rastatt (jg) - Den 50. Geburtstag der Tanzschule Müller feierten Tanzfreunde mit einem umfangreichen Programm in der Badner Halle (Foto: jg). Es gab nicht nur einen Ball, bei dem alle Gäste aufs Parkett durften, sondern auch Wettbewerbe von Nachwuchs und Profis. »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die SPD will ein Volksbegehren für gebührenfreie Kitas und Kindergärten starten. Wie ist Ihre Haltung dazu?

Ich würde mich daran beteiligen und dafür stimmen.
Ich würde mit Nein stimmen.
Ich würde kein Votum abgeben.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz