http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Note 1,9 für Rastatter Wochenmarkt
Note 1,9 für Rastatter Wochenmarkt
15.11.2018 - 17:20 Uhr
Rastatt (sl) - Die Stadt Rastatt sieht ihren Wochenmarkt als einen der schönsten der Region - und viele Marktbesucher sehen das offenbar ähnlich.

Das Team des Stadtmarketings hat am Samstag, 3. November, eine Umfrage unter den Marktkunden gemacht, 462 Personen haben teilgenommen und unter anderem Schulnoten für den Wochenmarkt verteilt. Durchschnittlich kam dabei eine 1,9 heraus, wie Stadtmarketingchef Jonathan Berggötz dem Stadtmarketingausschuss des Rastatter Gemeinderats diese Woche verkündet hat.

96,5 Prozent der Befragten kommen demnach auf den Marktplatz, um Obst, Gemüse, Blumen oder Spezialitäten einzukaufen. 51,9 Prozent kommen, um Freunde und Bekannte zu treffen. 84,2 Prozent der Befragungsteilnehmer gefällt das reichhaltige Angebot auf dem Wochenmarkt. 76,8 Prozent der Befragten freuen sich über die Atmosphäre.

Anregungen für Verbesserungen

63,4 Prozent sind so zufrieden, dass sie keine weiteren Anregungen oder Wünsche für die Zukunft des Wochenmarkts haben. 72,5 Prozent der Auskunftswilligen fehlt es auf dem Wochenmarkt sogar an gar nichts.

Ein paar Anregungen gab es dann doch. Die häufigsten waren: Mehr Aktionen, Musik und Unterhaltung, mehr regionale Produkte und bessere Kontrollen vor allem von Hunden und Fahrrädern, die auf dem Rastatter Markt verboten sind.

Foto: Linkenheil

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Für die gute Sache wird eifrig geprobt

15.11.2018
Für guten Zweck wird viel geprobt
Baden-Baden (co) - Seit Monaten proben die Chöre für das Konzert zugunsten von "BT-Leser bereiten Weihnachtsfreude", für das die Baden-Badener Philharmonie, den Stiftskirchen-Chor, die Päda-Voices und Solisten der Opernakademie Baden-Baden kooperieren (Foto: co). »-Mehr
Berlin
Für Deutschland beschämend

15.11.2018
Für Deutschland beschämend
Berlin (bms) - Kinder sind eine schrumpfende Minderheit in Deutschland, deren Situation trotz der guten wirtschaftlichen Entwicklung nicht besser wird. Sozialer Status und Bildungsgrad der Eltern entscheiden über den Lebensweg. Das sind Kernaussagen des "Datenreports 2018" (Foto: dpa). »-Mehr
Murgtal
Belastete Brunnen angezapft

15.11.2018
Belastete drei Brunnen angezapft
Murgtal (ham) - Der Wasserverband Vorderes Murgtal hat sein Wasser auch zu "vier Prozent" aus den drei mit PFC belasteten Brunnen in Förch bezogen. Das sei bisher falsch kommuniziert worden. Die Verbandsspitze (Foto: Metz) schließt aber weiterhin eine gesundheitliche Gefährdung aus. »-Mehr
Karlsruhe
400 000 neue Wohnungen pro Jahr notwendig

15.11.2018
Bezahlbarer Wohnraum
Karlsruhe (sj) - "Das Thema Wohnen bewegt uns in allen Städten", sagt der amtierende Präsident des deutschen Städtetags, Markus Lewe. Lewe sieht die Schaffung von "bezahlbarem Wohnraum" als derzeit besondere Herausforderung für die Kommunen in Deutschland (Foto: sj). »-Mehr
Baden-Baden
Baden-Baden bekommt

14.11.2018
Baden-Baden bekommt Stadtlauf
Baden-Baden (hol) - Startschuss für den Heel-Lauf: Der Hauptausschuss hat sich am Montag einstimmig dafür ausgesprochen, die Sportveranstaltung (Foto: Archiv/Gernsbeck) im kommenden Jahr erstmals als Stadtlauf stattfinden zu lassen. Ziel ist an der Kurhaus-Muschel. »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Auf dem Feldberg hat die Skisaison begonnen. Zieht es Sie schon auf die Piste?

Ja.
Ich warte bis die Lifte hier öffnen.
Ich bin kein Wintersportler.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz