http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Sohn sticht vermutlich im Drogenrausch auf Vater ein
Sohn sticht vermutlich im Drogenrausch auf Vater ein
19.11.2018 - 16:02 Uhr
Ettlingen (lsw) - Mit einem Messer hat ein 20 Jahre alter Mann seinen Vater in Ettlingen schwer verletzt. Nachdem zunächst Lebensgefahr bestand, hat sich der Zustand des 55 Jahre alten Opfers wieder stabilisiert, wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Montag mitteilten.

Demnach stand der junge Mann bei der Attacke in der gemeinsamen Wohnung in Ettlingen möglicherweise unter Einfluss von Drogen. Aus Sicht der Ermittler überraschte er seinen Vater im Bett. Bei dem Angriff verletzte er ihn an Oberkörper und Hals.

Der 20-Jährige wurde nach der Tat am Sonntag von Beamten festgenommen. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Die Staatsanwaltschaft hat gegen den Mann wegen versuchten Totschlages die einstweilige Unterbringung in einer psychiatrischen Klinik beantragt. Die Anklagebehörde geht von einer durch Drogeneinwirkung verursachten psychischen Störung aus.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Kuppenheim
Initiative für eine fahrradfreundliche Stadt

17.11.2018
Förderung des Fahrradverkehrs
Kuppenheim (sawe) - In der Knöpflestadt hat sich eine "Initiative für ein fahrradfreundliches Kuppenheim" gebildet. Ihr Ziel: Die Stadt soll ein zukunftsfähiges Konzept zur Förderung des Fahrradverkehrs erstellen und umsetzen. Dafür werden derzeit Unterschriften gesammelt (Foto: sawe). »-Mehr
Elchesheim
Mittel- als Problemberg?

16.11.2018
Derby der Ungeschlagenen
Elchesheim (red) - Am Samstag treffen die beiden seit über vier Spieltagen ungeschlagenen FV Rot-Weiß Elchesheim und der FV Würmersheim zum Landesligaderby aufeinander. Die Tabellensituation spricht dabei für die Gastgeber aus Elchesheim (Foto: fuv). »-Mehr
Kuppenheim
Initiative für eine fahrradfreundliche Stadt

16.11.2018
Förderung des Fahrradverkehrs
Kuppenheim (sawe) - In der Knöpflestadt hat sich eine "Initiative für ein fahrradfreundliches Kuppenheim" gebildet. Ihr Ziel: Die Stadt soll ein zukunftsfähiges Konzept zur Förderung des Fahrradverkehrs erstellen und umsetzen. Dafür werden derzeit Unterschriften gesammelt (Foto: sawe). »-Mehr
Sinzheim
Stabsvogt der Bauherr

15.11.2018
Neues über Vinzenz-Gebäude
Sinzheim (vsa) - Das unter Denkmalschutz stehende Vinzenz-Gebäude an der Hauptstraße in Sinzheim (Foto: Götz) ist vom ehemaligen Stabsvogt Franz Linz erbaut worden. Davon war Alois Huck bei seinem Vortrag "Die Geschichte des Hauses St. Vinzenz" überzeugt. »-Mehr
Karlsruhe
Sohn des Totschlags an Mutter schuldig: Lange Haftstrafe

13.11.2018
Haftstrafe: Sohn tötet Mutter
Karlsruhe (lsw) - Für tödliche Gewalt an seiner eigenen Mutter muss ein 41-Jähriger ins Gefängnis. Das Landgericht Karlsruhe verurteilte ihn zu zwölf Jahren und sechs Monaten Haft. Der mehrfach Vorbestrafte soll seine Mutter mit Messerstichen und -schnitten getötet haben (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Gut zwei Drittel der Deutschen schlemmen einer Umfrage zufolge an Weihnachten ohne schlechtes Gewissen. Sie auch?

Ja.
Nein.
Ich halte mich generell zurück.
Ich esse immer worauf ich Lust habe.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz