http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Einbrecher muss sich vor Gericht verantworten
Einbrecher muss sich vor Gericht verantworten
26.11.2018 - 07:19 Uhr
Rastatt (red) - Ein 47 Jahre alter Mann muss sich heute (9 Uhr) vor dem Amtsgericht Rastatt wegen zwei Wohnungseinbrüchen verantworten. Der Mann konnte dank aufmerksamer Nachbarn festgenommen werden.

Wie die Staatsanwaltschaft Baden-Baden am Donnerstag mitteilte, soll der Pole am 31. Juni und am 6. August dieses Jahres in Wohnungen in Rastatt eingedrungen sein. Dem Angeklagten, der am Tag nach der letzten Tat verhaftet wurde und sich seitdem in Untersuchungshaft befindet, wird zur Last gelegt, Fenster aufgehebelt und ausgehängt zu haben und auf diesem Weg in die beiden Wohnungen eingedrungen zu sein.

Sein Diebesgut bestand laut Staatsanwaltschaft aus Bargeld und diversen Schmuckstücken im Gesamtwert von rund 3.800 Euro. Der Angeklagte konnte durch aufmerksame Nachbarn bei einer Tat beobachtet und der Polizei genau beschrieben werden, so dass seine Festnahme gelang.

Foto: red

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Kuppenheim
Vorgezogene Bescherung im Wörtel

26.11.2018
SV08 gewinnt Spitzenspiel
Kuppenheim (hu) - Der SV 08 Kuppenheim hat auch die Spitzenpartie gegen den FC Auggen (3:1) gewonnen. Sechs Siege in Serie, 30 Punkte nach 17 Spielen, Platz vier in der Tabelle - die Blau-Schwarzen hatten am Samstag allen Grund zum Feiern (Foto: toto). »-Mehr
Karlsruhe
Intensive, erfolgreiche Arbeit

26.11.2018
KSC erobert Aufstiegsrang
Karlsruhe (sid) - Der Karlsruher SC (Foto: GES) hat sich in der 3. Fußball-Liga auf den zweiten Tabellenplatz katapultiert. Die Badener gewannen das Heimspiel gegen den Aufsteiger 1860 München mit 3:2 (3:1). Die KSC-Tore erzielten Anton Fink (3.), Marvin Pourié (30.) und David Pisot (36.) »-Mehr
Rheinmünster
Straftäter am Airpark gefasst

25.11.2018
Straftäter am Airpark gefasst
Rheinmünster (red) - Die Bundespolizei hat am Sonntag bei einer Ausreisekontrolle am Baden-Airpark einen per Haftbefehl gesuchten Straftäter erwischt. Der 33-Jährige konnte eine Geldstrafe jedoch bezahlen und so die 15-tägige Haft vermeiden (Symbolfoto: vo/av). »-Mehr
Baden-Baden
Schnelles Internet: Vorabarbeiten erfordern Parkverbote

25.11.2018
Es kann laut werden heute Nacht
Baden-Baden (red) - Die Stadtwerke erneuern beim Parkplatz unterhalb des Markgraf-Ludwig-Gymnasiums eine Umspannstation. Deswegen kommt es heute Nacht zu Parkverboten rund um die Hardstraße. Zudem kann es nachts zu Lärmbelästigungen kommen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Stuttgart
Mehr Islamisten in Haft

25.11.2018
Mehr Islamisten in Haft
Stuttgart (lsw) - Die Zahl der Islamisten in Baden-Württembergs Gefängnissen ist einem Zeitungsbericht zufolge weiter gestiegen. Aus Zahlen des Landesjustizministeriums geht hervor, dass derzeit 45 Inhaftierte zu dieser Gruppe gehören, wie Medien berichteten (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Der Warnstreik der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft hat den Bahnverkehr in der Region am Montagmorgen lahmgelegt. Waren Sie davon betroffen?

Ja.
Nein.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz