http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Millionen für die Schulen
Millionen für die Schulen
26.11.2018 - 12:07 Uhr
Rastatt (dm) - Der Landkreis Rastatt plant, im kommenden Jahr 4,9 Millionen Euro für den Unterhalt seiner Gebäude auszugeben. Davon entfallen 4,4 Millionen allein auf die Schulen, das entspricht einem Anteil von 87,7 Prozent. Der Rest wird auf Verwaltungsbauten und Flüchtlingsunterkünfte verteilt.

Die beiden größten Einzelmaßnahmen sind die Brandschutzkonzepte in der Gewerbeschule Bühl (rund 450 000 Euro für den letzten Bauabschnitt) und der Handelslehranstalt (HLA) Rastatt (1,3 Millionen Euro für die Bauabschnitte drei und vier).

Bei den investiven Maßnahmen im Finanzhaushalt steht die Sanierung/der Umbau des Gebäudes Lyzeumstraße 23 zu einer Landratsamtsaußenstelle ganz oben. Wie berichtet, soll dies rund 6,1 Millionen Euro kosten.

Generalsaniert werden soll in den kommenden Jahren auch die Anne-Frank-Schule mit 3,3 Millionen Euro; für die Fortführung der energetischen Sanierung der Papiermacherschule Gernsbach sind 1,1 Millionen Euro veranschlagt, für die Josef-Durler-Schule Rastatt (bauliche und energetische Sanierung des Verwaltungstrakts) sollen 920 000 Euro bereitgestellt werden. Der Kreis-Bauausschuss hat jetzt die Verwaltung beauftragt, die Maßnahmen in den Entwurf des Haushalts 2009 aufzunehmen.

Foto: Archiv / Gewerbeschule Bühl, Tag der offenen Tür.

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bühl
Verblüffend nah am Original

26.11.2018
Verblüffend nah am Original
Bühl (red) - Robert Tyson ist beinahe Johnny Cash - der Sound, die Stimme und die Show mit seiner Band "The Cashbags" passen. Am Freitagabend stand der gebürtige Amerikaner im Bürgerhaus Neuer Markt auf der Bühne und begeisterte mit seiner Cash-Hommage (Foto: urs). »-Mehr
Kuppenheim
Für Kuppenheim wird ein Traum wahr

24.11.2018
Für Kuppenheim wird Traum wahr
Kuppenheim (sawe) - Die Planung für den Lückenschluss B 3-neu und damit für die 5,3 Kilometer lange Ortsumfahrung von Kuppenheim kommt nun doch schneller voran als erwartet: Die Planung für dieses Projekt können nun beginnen, verkündete das Verkehrsministerium (Foto: av). »-Mehr
Gaggenau
Waldseebad-Ärger: Kein Ende in Sicht

24.11.2018
Rechtsstreit: Kein Ende in Sicht
Gaggenau (tom) - Im Rechtsstreit über Planungsfehler beim Bau des Naturbads Waldseebad ist kein Ende abzusehen. Dies geht aus einer Antwort des Landgerichts Baden-Baden hervor. Eigentlich hofft die Stadt auf ein Ende des Beweissicherungsverfahrens in absehbarer Zeit (Foto: Jahn). »-Mehr
Bühl
Mosaikstein für den Campus

24.11.2018
Kernsanierung der Sparkasse
Bühl (gero) - Die Eisenbahnstraße wird in den kommenden Jahren ihr städtebauliches Gesicht markant verändern und nachhaltige Impulse für einen verkehrsberuhigten Campus setzen. Nun zieht auch die Sparkasse Bühl mit einer energetischen Kernsanierung nach (Foto: Planum). »-Mehr
Baden-Baden
Grippe-Impfstoff wird knapp

24.11.2018
Grippe-Impfstoff wird knapp
Baden-Baden (as) - Einen regionalen Engpass an Grippe-Impfstoff gibt es in Mittelbaden. Die Pharmaindustrie kann nicht nachliefern, bestätigt Apothekerin Tatjana Zambo aus Gaggenau. Eine Baden-Badener Ärztin schickt ihre Patienten zum Impfstoff holen ins Elsass (Foto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Der Warnstreik der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft hat den Bahnverkehr in der Region am Montagmorgen lahmgelegt. Waren Sie davon betroffen?

Ja.
Nein.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz