https://www.badisches-tagblatt.de/spielerwahl/index.html
Weihnachtsoratorium zum 30. Geburtstag
Weihnachtsoratorium zum 30. Geburtstag
27.11.2018 - 07:52 Uhr
Rastatt (red) - Mit jubelndem Klang feiert das Grammy-nominierte Vocalensemble Rastatt mit seinem Barockorchester Les Favorites am Freitag, 14. Dezember, um 19.30 Uhr im Konzertsaal der Badner Halle Rastatt seinen 30. Geburtstag mit dem Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach.

Solisten sind Ina Siedlaczek (Sopran), Elisabeth Auerbach (Alt), Florian Sievers (Tenor), Markus Flaig (Bass). Die Leitung hat der Gründer und Leiter der Ensembles Holger Speck. Aufgeführt werden die Teile I, II, IV und VI des Oratoriums.

"Ich steh an deiner Krippe hier" und "Ach, mein herzliebes Jesulein" sind nur zwei der berühmtesten Titel aus dem Oratorium, das mit prächtig besetztem Orchester mit Pauken und Trompeten, einem jungen Solistenquartett und dem renommierten Kammerchor der Barockstadt die friedliche Hirtenidylle der Geburtsnacht, die triumphale Bedeutung der Messiasgeburt und die innige Zuneigung Marias zum Jesuskind beschreibt. Bach breitet die gesamte Palette seines Könnens aus: Von der zärtlichen, fast intimen Solistenarie bis zum feierlichen, virtuosen Chorsatz mit Pauken und Trompeten erreicht den Musikliebhaber noch heute unvermindert die funkelnde Begeisterung des Komponisten." Rastatts internationalen Klassikbotschaftern ist diese großartige Musik quasi auf den Leib geschrieben: Vocalensemble Rastatt und Les Favorites mit ihrem Dirigenten Holger Speck haben sich mit lebendigen und mitreißenden Konzerten sowie hochgelobten CD-Produktionen einen Namen gemacht: Eine Grammy-Nominierung und der Auftritt beim G 20-Gipfel sind nur zwei Beispiele für das internationale Renommee der Ensemb les.

Tickets gibt es in allen Geschäftsstellen des Badischen Tagblatts.

Foto: Vocalensemble

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rastatt
´Best of Bach´ zum runden Geburtstag

14.12.2018
Vocalensemble wird 30 Jahre alt
Rastatt (sl) - Als musikalisches Aushängeschild der Barockstadt versteht sich das Vocalensemble Rastatt. Doch das erste Konzert war 1988 in Ötigheim. An Erfolge wie eine Grammy-Nominierung oder den Auftritt beim G-20-Gipfel in Baden-Baden war da noch nicht zu denken (Foto: rw). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Jeder vierte Fernzug der Deutschen Bahn kam 2018 zu spät. Haben Sie deswegen schon einmal eine Entschädigung von der Bahn gefordert?

Ja
Nein
Ich war davon noch nie betroffen


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz