http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Fall Maria: Ermittler fast am Ziel
Fall Maria: Ermittler fast am Ziel
02.12.2018 - 09:59 Uhr
Freiburg (lsw) - Im Fall der jahrelang verschwundenen Maria H. aus Freiburg steht die Polizei vor dem Abschluss ihrer Ermittlungen. Der in Italien festgenommene und nach Deutschland ausgelieferte Begleiter des Mädchens habe sich bei den Ermittlern zu den Vorwürfen geäußert, sagte eine Sprecherin der Polizei in Freiburg.

Bereits zuvor war die junge Frau vernommen worden. Die Polizei arbeite nun am Abschlussbericht, alle Vernehmungen und die Spurensuche seien beendet. Einzelheiten, etwa zur Aussage des Mannes, nannte die Sprecherin nicht.

Prozess im kommenden Jahr denkbar

Nach dem Abschlussbericht entscheide die Staatsanwaltschaft, ob und wann sie Anklage gegen den 57 Jahre alten Mann erhebe. Zu einem Prozess könnte es nächstes Jahr in Freiburg kommen. Bei einer Verurteilung wegen Kindesentzugs drohen laut Strafgesetzbuch bis zu fünf Jahre - in schweren Fällen bis zu zehn Jahre - Haft.

Im Internet kennengelernt

Im Mai 2013 war die damals 13 Jahre alte Maria mit dem rund 40 Jahre älteren Mann untergetaucht. Die beiden hatten sich im Internet kennengelernt. Ende August kehrte das Mädchen freiwillig nach Freiburg zurück, der Mann aus Nordrhein-Westfalen wurde wenig später in Sizilien festgenommen und an Deutschland ausgeliefert. Er sitzt in Untersuchungshaft.

Gemeinsame Wohnung in Sizilien

Die beiden waren den Ermittlern zufolge durch Osteuropa und Italien gereist und hatten die vergangenen zwei Jahre gemeinsam in einer Wohnung in Sizilien gelebt.

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Houston
Ex-US-Präsident George H. W. Bush ist tot

01.12.2018
George H. W. Bush ist tot
Houston (dpa) - George H. W. Bush verbrachte fast sein ganzes Leben gemeinsam mit seiner Frau Barbara. Nun stirbt er rund ein halbes Jahr nach ihr. Die Nachricht kommt überraschend. Das Land trauert. Bush hatte sich 1990 offen hinter die deutsche Einheit gestellt (Foto: dpa). »-Mehr
Gaggenau
Das nächste Filet in der Auslage

01.12.2018
Wohnbebauung in der Innenstadt
Gaggenau (tom) - Die Innenstadt östlich der Bahnlinie ist im Fokus von Investoren: Für das Gebiet zwischen Hildastraße und Luisenstraße wird ein Bebauungsplan erarbeitet. So hat das Büro Wilhelm Architektur aus Achern gut 3 000 Quadratmeter gekauft (Foto: Walter). »-Mehr
Murgtal
Vergabeverfahren gestartet

01.12.2018
Vergabeverfahren gestartet
Murgtal (red) - Das Pilotprojekt eWayBW hat einen wichtigen Meilenstein erreicht. Mit dem Versand der Vergabebekanntmachung ist das Vergabeverfahren für die Leistungen zur baulichen Umsetzung der Oberleitungsinfrastruktur auf der B 462 im Murgtal gestartet worden (Foto: Archiv). »-Mehr
Karlsruhe
Teure Bälle in überdimensionierten Löchern

01.12.2018
Teure Bälle in große Löcher
Karlsruhe (kie) - Die Vorfreude ist Laura Rolli anzusehen. Schließlich nimmt die 22-jährige Karlsruherin ab dem 9. Dezember an der Footgolf-Weltmeisterschaft in Marokko teil. In Deutschland gilt Rolli als beste Fußball- und Footgolferin, trainiert wird aber in Frankreich (Foto: pr). »-Mehr
Rastatt
´Da ist was am Wachsen´

01.12.2018
Muskatewitz erklärt den Erfolg
Rastatt (red) - Mit Platz vier haben die deutschen Curling-Männer bei den Europameisterschaften in Tallinn/Estland ihr bestes internationales Ergebnis seit einem Jahrzehnt erzielt. Skip Marc Muskatewitz (Foto: dpa) erklärt im Interview, wie es dazu gekommen ist. »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Der Warnstreik der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft hat den Bahnverkehr in der Region am Montagmorgen lahmgelegt. Waren Sie davon betroffen?

Ja.
Nein.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz