http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Letzte Zuflucht Toilette
Letzte Zuflucht Toilette
03.12.2018 - 17:05 Uhr
Gernsbach (red) - Das uneinsichtige und renitente Verhalten eines 38-Jährigen hat am frühen Sonntagabend zu einem Polizeieinsatz in einer Gaststätte der Jakob-Kast-Straße geführt. Der Mann hatte sich aus seiner darüber liegenden Wohnung ausgeschlossen und im Anschluss deutlich alkoholisiert Zuflucht im Bereich der Toiletten des Betriebes gesucht, schreibt die Polizei.

Da er sich einer Bitte der Betreiber, das Lokal zu verlassen, mehrfach widersetzte und Gäste des Lokals beleidigte sowie sich vehement gegen die Verständigung eines Schlüsseldienstes aussprach, wurde die Polizei verständigt. Da sich die Laune des ungebetenen Gastes auch beim Eintreffen der Beamten nicht zu einem besseren wandte, musste der Störenfried den Gastraum in Handschellen verlassen.

Hierbei setzte er sich so stark zur Wehr, dass sich der Polizei zufolge einer der beiden Beamten leichte Verletzungen zuzog. Den Enddreißiger erwarten Strafanzeigen wegen Widerstands gegen Polizeivollzugsbeamte und wegen Körperverletzung.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bühl
Tote Taucher und Alkoholsünder auf der Polizeiwache

01.12.2018
Schwarze Geschichten
Bühl (mf) - Mitunter makaber sind die Geschichten aus der Reihe der "Black Stories", die Autorin Corinna Harder in der Mediathek vorstellte. Sie erklärte auch, wie sie zum Schreiben kam und wie diese skurrile, aber äußerst erfolgreiche Reihe an Kriminalfällen entsteht (Foto: mf). »-Mehr
Baden-Baden
Teurer Bar -Abend

29.11.2018
Teurer Bar-Abend
Baden-Baden (red) - Der Abend in einer Baden-Badener Bar verlief am Donnerstag für einen 28-Jährigen und seinen 56 Jahre alten Bekannten deutlich teurer als vermutlich geplant. Während die beiden auf der Toilette waren, wurde ihnen mehr als 5.000 Euro Bargeld geklaut (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Sinzheim
Konflikte mit Jugendlichen spitzen sich zu

13.11.2018
Auffällige Jugendliche
Sinzheim (cri) - Einige Jugendliche fallen seit Monaten in Sinzheim vor allem auf dem Grundschulhof (Foto: ahu), aber auch andernorts durch Ruhestörung und Sachbeschädigungen auf. Inzwischen gibt es aber auch zwei Fälle von körperlichen Auseinandersetzung. »-Mehr
Baden-Baden
Überfall auf Juweliergeschäft: Prozessauftakt am Landgericht

10.11.2018
Prozess wegen Juwelier-Überfall
Baden-Baden (wf) - Drei Angeklagte müssen sich am Landgericht wegen Bandendiebstahl, Raub, Freiheitsberaubung und Körperverletzung verantworten. Ihnen wird zur Last gelegt, im Januar am helllichten Tag in der Sophienstraße ein Juweliergeschäft überfallen zu haben (Foto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Uhren-Bande: Drei Männer vor Gericht

09.11.2018
Drei Männer vor Gericht
Baden-Baden (red) - Drei Männer müssen sich ab heute vor dem Landgericht wegen Bandendiebstahl und Raub in Tateinheit mit Freiheitsberaubung und gefährlicher Körperverletzung verantworten. Die Männer sollen im Januar ein Juweliergeschäft in der Innenstadt ausgeraubt haben (Foto: hli). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die SPD will ein Volksbegehren für gebührenfreie Kitas und Kindergärten starten. Wie ist Ihre Haltung dazu?

Ich würde mich daran beteiligen und dafür stimmen.
Ich würde mit Nein stimmen.
Ich würde kein Votum abgeben.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz