https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Leidenschaftlicher Einsatz am Herd führt zu Feuerwehraufgebot
Leidenschaftlicher Einsatz am Herd führt zu Feuerwehraufgebot
11.12.2018 - 14:35 Uhr
Rastatt (red) - Der leidenschaftliche Einsatz einer 84-Jährigen am heimischen Herd hat am späten Montagnachmittag zu einem Feuerwehr- und Polizeieinsatz in der Straße Am Gedenkstein in Rastatt geführt.

Nachdem Nachbarn einen lautstark tönenden Rauchwarnmelder und verdächtige Gerüche gemeldet hatten, konnten die hinzugerufenen Einsatzkräfte der Feuerwehr Rastatt um kurz vor 17 Uhr Entwarnung geben. Die betagte Köchin hatte weder den Rauchmelder noch das von Sorge getragene Klingeln der Nachbarn gehört, schreibt die Polizei. Gebrannt hatte nichts, verletzt wurde niemand.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Um die Zahl der Verkehrstoten zu senken, sollte nach der Meinung von Verkehrsexperten auf den meisten innerörtlichen Straßen das Tempolimit von 50 auf 30 Stundenkilometer gesenkt werden. Halten Sie das für sinnvoll?

Ja.
Nein.
Ist mir egal.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz