https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Daniele Gatti sagt die Dirigate bei Osterfestspielen ab
Daniele Gatti sagt die Dirigate bei Osterfestspielen ab
14.12.2018 - 17:08 Uhr
Baden-Baden (red) - Daniele Gatti hat die Dirigate bei den Osterfestspielen Baden-Baden 2019 aus gesundheitlichen Gründen abgesagt. Die Dirigate des "Otello" (in der Inszenierung von Robert Wilson) und Berlin wird Zubin Mehta übernehmen.

Wie das Festspielhaus Baden-Baden und die Stiftung Berliner Philharmoniker am Freitag mitteilen, habe Gatti seine Dirigate des "Otello" sowie des Konzertes mit dem Bundesjugendorchester während der Osterfestspiele abgesagt. Planungen für zukünftige Auftritte von Gatti in den kommenden Spielzeiten seien hiervon nicht betroffen.

Leitung des Bundesjugendorchesters noch offen

Zubin Mehta (Foto: pr) und die Berliner Philharmoniker verbindet eine langjährige musikalische Freundschaft, die im September 1961 ihren Anfang nahm. Neben Konzerten mit internationalen Symphonieorchestern hat Mehta regelmäßig Opernaufführungen an den bedeutenden Häusern der Welt geleitet. Zwischen 1998 und 2006 war er Generalmusikdirektor der Bayerischen Staatsoper München, die ihn zum Ehrendirigenten ernannte.

Auch die Berliner Philharmoniker hat er bereits als Operndirigent geleitet, als er im November 1990 zwei konzertante Aufführungen von Richard Strauss' Salome in der Berliner Philharmonie dirigierte. Bei den Osterfestspielen Baden-Baden trat er 2014 und 2017 gemeinsam mit dem Orchester auf.

Wer das Konzert des Bundesjugendorchesters in Baden-Baden leitet, steht derzeit laut Pressemitteilung noch nicht fest.

BeiträgeBeitrag schreiben 
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.los-rastatt.de
Umfrage

Rund 43 Prozent der Deutschen halten Tätowierungen für eine Hürde bei der Jobsuche. Teilen Sie diese Ansicht?

Ja.
Kommt auf das Tattoo an.
Nein.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz