https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Diebe in die Flucht geschlagen
Diebe in die Flucht geschlagen
17.12.2018 - 20:39 Uhr
Rastatt (red) - Vier unbekannte Männer haben sich am Sonntagabend an drei in der Straße Im Baisert abgestellten Kleintransportern zu schaffen gemacht und an zwei der Fahrzeuge die Planen aufgeschlitzt.

Die Kleintransporter standen auf dem Parkplatz eines Discounters. Das Interesse des Quartetts dürfte der jeweiligen Ladung gegolten haben. Ein Fahrer wurde jedoch kurz vor 19.30 Uhr auf die umtriebigen Machenschaften aufmerksam und betätigte die Hupe an seinem Gefährt. Hierdurch aufgeschreckt stiegen die Verdächtigen ohne Beute in einen weißen Sprinter und flüchteten.

Zu dem Fluchtwagen liegen keine weiteren Erkenntnisse vor. An den nun beschädigten Planen dürfte ein Sachschaden von jeweils etwa 500 Euro entstanden sein, so die Polizei. Wer Hinweise zu dem nun gesuchten Fahrzeug oder den als südosteuropäisch beschriebenen Männern geben kann, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer (0 72 22) 76 10 an die Ermittler des Polizeireviers Rastatt zu wenden.

Symbolfoto: Polizei

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Geislingen / Rastatt
Christbaum-Diebe stehlen 130 Nordmanntannen

15.12.2018
130 Nordmanntannen gestohlen
Geislingen/Rastatt (dpa/red) - Diebe haben in Geislingen an der Steige rund 130 Christbäume von einem Supermarkt-Parkplatz gestohlen. Ähnlich erging es kürzlich einem Händler in Rastatt-Wintersdorf. Dort wurden mehr als 80 Bäume geklaut (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Karlsruhe
Zugreisende verhindert Handtaschendiebstahl

07.12.2018
Diebe auf frischer Tat ertappt
Karlsruhe (red) - Zwei Männer haben am Donnerstag in einem Regionalzug einer 18-Jährigen die Handtasche geklaut. Die beiden Diebe wurden jedoch erwischt. Offenbar war es nicht die erste Tat der beiden Männer, denn sie werden heute noch dem Haftrichter vorgeführt (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rastatt
Fahrraddiebe flüchten ohne Beute

07.12.2018
Fahrraddiebe flüchten ohne Beute
Rastatt (red) - Zwei junge Männer wurden am Donnerstagabend am Bahnhof von einem Zeugen dabei beobachtet, wie sie augenscheinlich ein Fahrrad stehlen wollten. Die anschließende Fahndung der Polizei verlief ohne Erfolg. Die Ermittler suchen nun nach Zeugen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rheinmünster
Vier mutmaßliche Diebe in Greffern geschnappt

05.12.2018
Ausgestopfter Kaiman im Auto
Rheinmünster (red) - Beamten des Polizeireviers Bühl ist die vorläufige Festnahme von vier mutmaßlichen Dieben gelungen. Die vier hatten ein Mountainbike gestohlen - doch nicht nur das. In ihrem Auto fand sich mehr Diebesgut, darunter ein ausgestopfter Kaiman (Symbolfoto: Jenßen). »-Mehr
Rastatt
Diebe klauen 50 Lebkuchenherzen

26.11.2018
Diebe klauen 50 Lebkuchenherzen
Rastatt (red) - Diebe sind in mehrere Verkaufsstände des Weihnachtsmarktes in Rastatt eingedrungen und haben Lebkuchenherzen, zahlreiche Gläser Nussnougat-Creme und Bierflaschen geklaut. Der Schaden liegt bei 4.000 Euro. Die Polizei sucht Zeugen (Archivfoto: fuv). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die Stadt Bühl will aufgrund zahlreicher Beschwerden künftig keine privaten Feuerwerke, etwa bei Geburtstagen oder Hochzeiten, mehr genehmigen. Finden Sie das gut?

Ja.
Nein.
Weiß nicht.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz