https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Glätte: Auf Brücken besonders Acht geben
G lätte: Auf Brücken besonders Acht geben
18.12.2018 - 10:04 Uhr
Offenburg/Rastatt (lsw/red) - Auf glatten Straßen ist es in Baden-Württemberg am frühen Dienstagmorgen zu mehreren Unfällen gekommen. Die meisten gingen glimpflich aus, wie die Polizeipräsidien im Land mitteilten.

Bei Markgrönningen (Kreis Ludwigsburg) rutschte ein Autofahrer mit seinem Wagen von der Fahrbahn und prallte gegen einen Baum. Er kam mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus, wie die Polizei mitteilte.

Auch den Schwarzwald hatte es getroffen: Die Polizei in Tuttlingen meldete am Morgen sechs Glätteunfälle mit Blechschäden. In Offenburg mahnten die Beamten Autofahrer, besonders auf glatten Brücken Acht zu geben. Auf der Bundesstraße 3 zwischen Appenweier und Windschläg im Ortenaukreis hatte es deswegen einen Unfall gegeben. Auch auf der A5 bei der Ausfahrt Rastatt-Süd haben Verkehrsteilnehmer von Glätte berichtet, der Autobahnbetreiber Via Solutions habe sich aber bereits darum gekümmert, sagte ein Polizeisprecher am Morgen. Im Kreis Freudenstadt waren wegen der Eisglätte Streufahrzeuge im Einsatz.

Überfrierende Nässe

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnte wegen des Niederschlags am Vorabend vor überfrierender Nässe auf vielen Straßen im Südwesten. Bis zum späten Vormittag soll die Glättegefahr aber abnehmen.

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Gaggenau
Florus: ´Massiv Geld in die Hand nehmen´

18.12.2018
Gaggenau plant Investitionen
Gaggenau (uj) - Die Stadt Gaggenau plant in den nächsten Jahren umfangreiche Investitionen. Der Doppelhaushaltsplan sieht für die 2019 und 2020 48,22 Millionen Euro vor. Unter anderem wird in Schulen, Kindergärten und Sportstätten investiert, aber auch in die Fußgängerzone (Foto: uj). »-Mehr
Baden-Baden / Hamburg
Reaktionen aus der CDU

08.12.2018
Reaktionen aus der CDU
Baden-Baden/Hamburg (dg/nof/fk/tt/for/bjhw) - Die CDU hat Annegret Kramp-Karrenbauer (Foto: dpa) zu ihrer neuen Bundesvorsitzenden und Nachfolgerin von Angela Merkel gekürt. Wie das Ergebnis CDU-Mitglieder aus der Region aufgenommen haben, hat das BT zusammengefasst. »-Mehr
Berlin
CDU wählt Kramp-Karrenbauer zur neuen Parteivorsitzenden

07.12.2018
AKK ist neue Parteivorsitzende
Berlin (dpa) - Die CDU-Delegierten haben Angela Merkel nach 18 Jahren an der Spitze der Partei nicht nur bejubelt. Sie erfüllen ihr in Hamburg wahrscheinlich auch einen Herzenswunsch, indem sie Kramp-Karrenbauer zur Nachfolgerin wählten (Foto: dpa). »-Mehr
Weisenbach
Reserven in der Schlechtau

21.11.2018
Reserven in der Schlechtau
Weisenbach - Keine allzu großen Flächen gibt es für Gewerbe in Weisenbach mehr. Lediglich in der Oberen Schlechtau stehen noch rund 1,5 Hektar zur Verfügung. Das Gelände für den Campingplatz wird weiter aufgeschüttet. Zwei Brücken sind reparaturbedürftig (Foto: Mack). »-Mehr
Stuttgart
Leben mit Deutschlands größter Baustelle

19.11.2018
S 21: Vom Leben mit der Baustelle
Stuttgart (dpa) - Stuttgart 21 (dpa-Foto) ist ein Bahnprojekt der Superlative. Wie eine offene Wunde klafft die Baustelle im Herzen Stuttgarts. Viele fragen sich, ob sich am Ende der ganze Aufwand lohnt. Vier Menschen erzählen von ihrem Leben mit der Großbaustelle, von Sorgen und Hoffnungen. »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die Stadt Bühl will aufgrund zahlreicher Beschwerden künftig keine privaten Feuerwerke, etwa bei Geburtstagen oder Hochzeiten, mehr genehmigen. Finden Sie das gut?

Ja.
Nein.
Weiß nicht.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz