https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Polizeieinsatz in Vimbuch
Polizeieinsatz in Vimbuch
18.12.2018 - 23:08 Uhr
Bühl (red) - Bei einem Polizeieinsatz in Vimbuch fiel am Dienstagabend ein Schuss. Verdächtige sollten verhaftet werden, bei der Flucht kam es dann laut Polizei zu einer Schussabgabe, bei der niemand verletzt wurde. Die Aktion fand vor dem Hintergrund eines Rauschgiftverfahrens statt.

Laut Polizeibericht war gegen 18.30 Uhr die Festnahme von mehreren Männern geplant. Während der Festnahmeaktion kam es zu einem Fluchtversuch durch die Verdächtigen sowie zu einer Schussabgabe durch die Polizei, wodurch allerdings niemand verletzt worden sei.

Der flüchtende Mercedes konnte samt der Insassen noch am Sportplatz gestoppt und alle vier Männer festgenommen werden. Bei der Festnahmeaktion wurden zwei der Flüchtenden leicht verletzt, einer davon wurde vorsorglich ins Klinikum Baden-Baden eingeliefert, teilte die Polzei später mit.

Der entstandene Sachschaden an zwei Dienstfahrzeugen der Polizei, dem Mercedes und einem unbeteiligten Wagen wird auf etwa 40.000 Euro geschätzt. Über die Hintergründe zu dem Polizeieinsatz, der im Zusammenhang mit einem Rauschgiftverfahren steht, können aufgrund der laufenden Ermittlungen keine weiteren Angaben gemacht werden, so die Auskunft der Ermittler.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Stuttgart
Polizeieinsatz im Landtag

12.12.2018
Polizeieinsatz im Landtag
Stuttgart (lsw) - "So sind sie, die roten Terroristen!" Dieser Satz stand am Anfang eines beispiellosen Eklats im Stuttgarter Landtag. Am Ende musste die Polizei am Mittwoch zwei Abgeordnete aus dem Saal begleiten. Sie wurden für mehrere Sitzungen ausgeschlossen (Foto: dpa). »-Mehr
Rastatt
Leidenschaftlicher Einsatz am Herd führt zu Feuerwehraufgebot

11.12.2018
Zu leidenschaftlich gekocht
Rastatt (red) - Der leidenschaftliche Einsatz einer 84-Jährigen am heimischen Herd hat am späten Montagnachmittag zu einem Feuerwehr- und Polizeieinsatz in Rastatt geführt. Sie hatte den Rauchmelder in ihrer Wohnung ausgelöst, diesen jedoch nicht gehört (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Durmersheim
Familienstreit endet mit Polizeieinsatz

05.12.2018
Familienstreit eskaliert
Durmersheim (red) - Ein seit längerer Zeit schwelender Familienstreit ist am Dienstagabend in Durmersheim eskaliert. Die Polizei leitete Strafverfahren gegen insgesamt fünf Frauen und Männer ein. Eine Frau soll bei dem Streit mit einem Auto angefahren worden sein (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Gernsbach
Letzte Zuflucht Toilette

03.12.2018
Toilette als letzte Zuflucht
Gernsbach (red) - Das uneinsichtige und renitente Verhalten eines 38-Jährigen hat am frühen Sonntagabend zu einem Polizeieinsatz in einer Gaststätte der Jakob-Kast-Straße geführt. Der betrunkene Mann wollte die Toiletten der Gaststätte nicht mehr verlassen. (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ottersweier
Schüsse im Ortszentrum von Ottersweier

26.11.2018
Beziehungsstreit eskaliert
Ottersweier (red) - Ein Streit zwischen einem 35-Jährigen und seiner Ex-Freundin ist am Sonntagabend in Ottersweier eskaliert. Der Mann soll nicht nur die Frau und Kinder geschlagen haben, er soll zudem mehrere Schüsse von der Straße aus abgegeben haben (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die Stadt Bühl will aufgrund zahlreicher Beschwerden künftig keine privaten Feuerwerke, etwa bei Geburtstagen oder Hochzeiten, mehr genehmigen. Finden Sie das gut?

Ja.
Nein.
Weiß nicht.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz