https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Unfall im Michaelstunnel
Unfall im Michaelstunnel
22.12.2018 - 08:25 Uhr
Baden-Baden (red) - Am frühen Samstagmorgen hat ein betrunkener Autofahrer einen Unfall mit hohem Sachschaden im Baden-Badener Michaelstunnel verursacht.

Kurz nach Mitternacht fuhr der Fahrer mit seinem Alfa Romeo mit überhöhter Geschwindigkeit durch den Michaelstunnel in Richtung Lichtental. Dies hatte laut Polizei zur Folge, dass er in der langgezogenen Linkskurve kurz vor der Tunnelausfahrt zunächst nach links von der Fahrbahn abkam und mit der Tunnelwand kollidierte. Durch die hohe Geschwindigkeit wurde das Fahrzeug jedoch wieder nach rechts an die andere Tunnelwand abgewiesen und kam dann schließlich wieder an der linksseitigen Tunnelwand zum Stehen.

An dem Pkw und den Wänden entstand ein Schaden von 20.000 Euro, schätzt die Polizei.

Bei der Unfallaufnahme wurde jedoch festgestellt, dass der Fahrer nicht nur zu schnell, sondern auch noch unter Alkoholeinfluss unterwegs war. Deshalb wurde eine Blutprobe zur Bestimmung des Blutalkoholgehalts veranlasst und der Führerschein in Verwahrung genommen.

Der Tunnel musste für die Zeit der Unfallaufnahme und die Fahrzeugbergung voll gesperrt werden. Die Absicherung erfolgte durch die Feuerwehr Baden-Baden. Vor Freigabe des Tunnels wurden die Schäden durch einen Verantwortlichen überprüft.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Lichtenau
Polizei sucht wichtigen Unfallzeugen

21.12.2018
Polizei sucht Unfallzeugen
Lichtenau (red) - Nach einem Unfall, der sich bereits am vergangenen Freitag in Lichtenau ereignet hat, sucht die Polizei nach einem Autofahrer, der von einer mutmaßlichen Unfallverursacherin unmittelbar vor einem Zusammenstoß überholt worden sein soll (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Bühl
Kradfahrer flüchtet nach Unfall

20.12.2018
Kradfahrer flüchtet nach Unfall
Bühl (red) - Die Polizei fahndet nach einem Motorradfahrer mit weißem Helm, dunkler Kleidung und einer dunkelblauen Maschine. Er war am Mittwochmittag in der Bühler Grabenstraße gegen einen stehenden Audi geprallt und danach geflüchtet (Symbolfoto: av). »-Mehr
Rastatt / Gaggenau / Bühl
Mehrere Unfälle wegen Glätte

19.12.2018
Mehrere Unfälle wegen Glätte
Rastatt/Gaggenau/Bühl (red) - Wegen Glatteis haben sich am Dienstagmorgen gleich mehrere Unfälle in der Region ereignet. Eine 25-jährige Autofahrerin und eine 81 Jahre alte Radfahrerin wurden dabei verletzt. Der Gesamtschaden liegt bei rund 24.000 Euro (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Vincenti-Sporthalle bleibt dicht

18.12.2018
Vincenti-Sporthalle bleibt dicht
Baden-Baden (fk) - Die Sporthalle der Vincenti-Schule bleibt bis in den Januar hinein gesperrt. Das teilte Stadtpressesprecher Roland Seiter auf BT-Anfrage mit. Es sei nicht mehr möglich, die bei einem Unfall beschädigte Heizungs- und Lüftungsanlage in diesem Jahr zu reparieren (Foto: fk). »-Mehr
Sinzheim
Verkehrsrowdy verursacht beinahe Unfall

18.12.2018
Rowdy verursacht beinahe Unfall
Sinzheim (red) - Eine unliebsame Begegnung im Straßenverkehr musste eine 58 Jahre alte Frau am Montagabend auf der B3 bei Sinzheim machen. Ein Verkehrsrowdy soll sie mehrfach genötigt und beinahe einen Unfall verursacht haben (Symbolfoto: av/dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.los-rastatt.de
Umfrage

In Norwegen hat das erste Unterwasserrestaurant Europas eröffnet. Dort kann man für 230 Euro ein Menü mit Blick auf die Unterwasserwelt genießen. Wäre Ihnen das einen Besuch wert?

Ja..
Nein.
Weiß nicht.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz