https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Frohe Weihnachten!
Frohe Weihnachten!
24.12.2018 - 16:15 Uhr
Die Botschaft von Weihnachten ist die Erlösung des Menschen von irdischer Mühsal mit dem Versprechen auf ein besseres, ein ewiges Leben danach. Verklärt bedeutet dieses monumentale Heilsversprechen, dass mit der Geburt des Jesuskinds ein Lichtblick in das Dunkel der Welt gekommen ist, eine Botschaft von allumfassender Liebe, die a uch Frieden auf Erden bedeutet.

Profanisiert betrachtet könnte es so einfach sein: Wenn diese Botschaft für alle eine Maßgabe wäre, könnte jeder jeden damit beschenken. Und die Frage: "Was schenke ich an Weihnachten?" wäre gleich mit gelöst. Die Realität sieht leider anders aus. Für die meisten Menschen ist das Leben von Krieg, Armut und breiter Verunsicherung geprägt.

Jesus Christus ist der Legende nach vor 2000 Jahren selbst in unruhige Zeiten hineingeboren worden - seine Geburtsstätte liegt im Nahen Osten, wo bis heute Krieg herrscht. Man verwehrte der Heiligen Familie in jener Nacht aus politischen Gründen die Herberge, so dass die kleine Flüchtlingsfamilie nur in einem Stall Unterschlupf fand oder zeitgenössischer interpretiert unter einer olivgrünen Plane wie sie zur militärischen Grundausstattung gehört.

Im Badischen Tagblatt erinnern sich in der Ausgabe zu Heiligabend außerdem Senioren aus der Region an ihre entbehrungsreiche Kriegsweihnacht im Jahr 1943. Und im Kulturteil gehen wir der Frage nach, wie politisch darf die Weihnachtspredigt heutzutage sein? Zur Einstimmung auf den Heiligen Abend gibt es aber auch etwas fürs Gemüt.

In unserer Geschichte über "Stille Nacht! Heilige Nacht!" würdigen wir eines der beliebtesten Weihnachtslieder der Welt, das vor 200 Jahren zum ersten Mal mit Gitarrenbegleitung gesungen wurde.

Das Badische Tagblatt wünscht allen Leserinnen und Lesern frohe Weihnachten. Die nächste BT-Ausgabe erscheint am 27. Dezember.

Einen Kommentar zum Thema von BT-Chefredakteur Michael Brenner lesen Sie in der Weihnachtsausgabe.

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bühl
´Enorme Herausforderung´

20.12.2018
Bühl investiert 30 Millionen Euro
Bühl (jo) - Die Stadt Bühl beabsichtigt im kommenden Jahr, nahezu 30 Millionen Euro in Infrastruktur, Wohnungsbau und Bildungseinrichtungen zu investieren, kündigte OB Schnurr an. Zur Sanierung des Windeck-Gymnasiums gibt es einen Architektenwettbewerb (Foto: bema). »-Mehr
Bühl
Vorfreude auf eine schöne Bescherung

17.12.2018
Große Vorfreude bei Musikschule
Bühl (khd) - Unter dem Motto: "vorFreude" hatte die Bühler Musikschule ein umfangreiches Programm vorbereitet. Da gab es Klassisches und Besinnliches sowie Pop und Jazz in Solo- oder Ensemblebeiträgen zu hören. Auch Ballett-Darbietungen sorgten für Abwechslung (Foto: khd). »-Mehr
Au am Rhein
Würmersheimer Straße bald wieder befahrbar

13.12.2018
Verbindungsstraße bald wieder frei
Au am Rhein (HH) - Die Würmersheimer Straße, also die Verbindungsstrecke zwischen Au und Würmersheim, die seit einiger Zeit gesperrt ist, soll voraussichtlich bis zum Wochenende wieder freigegeben werden. Dies teilte Bürgermeisterin Veronika Laukart jüngst mit (Foto: HH). »-Mehr
Bühl
Hochgenüsse für Ohren und Gemüt

10.12.2018
Weihnachten in der Klosterkirche
Bühl (wv) - Den Zauber der Advents- und Weihnachtszeit ließ der Bühler Frauenchor in seinem Konzert im Kloster Maria Hilf mit hoher Intensität spürbar werden. Die von Christina Hörth dirigierten Sängerinnen bereiteten Hochgenüsse für Ohren und Gemüt (Foto: wv). »-Mehr
Gaggenau
Verstärkung für Darth Vader

08.12.2018
Verstärkung für Darth Vader
Gaggenau (tom) - Skurriler Advent auch in diesem Jahr in Bad Rotenfels. Kurz vor dem Ortsausgang ins idyllische Dörfchen Winkel sorgt seit ein paar Jahren bereits Darth Vader für Aufsehen. Nun hat die haushohe aufblasbare Gestalt Verstärkung bekommen (Foto: Hansen). »-Mehr
Umfrage

In Norwegen hat das erste Unterwasserrestaurant Europas eröffnet. Dort kann man für 230 Euro ein Menü mit Blick auf die Unterwasserwelt genießen. Wäre Ihnen das einen Besuch wert?

Ja..
Nein.
Weiß nicht.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz