https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
14 Autos beschädigt
14 Autos beschädigt
30.12.2018 - 17:30 Uhr
Rastatt (red) - Im Zeitraum vom Donnerstagmorgen bis einschließlich Freitagnacht zerstach ein bislang unbekannter Täter in Rastatt an 14 Kraftfahrzeugen Reifen und beschädigte die Fahrzeuge. Die Polizei sucht weiterhin Zeugen.

Nach aktuellem Sachstand waren geparkte Fahrzeuge in der Kapellenstraße, Lochfeldstraße, Rauentaler Straße, Ludwig-Wilhelm-Straße, Steinmetzstraße, Karlstraße und der Kanalstraße betroffen.

Am Donnerstagnachmittag, gegen 14.20 Uhr, wurde der mutmaßliche Täter bei der Tatausführung in der Kapellenstraße gesehen, konnte aber zu Fuß flüchten. Der Täter wird wie folgt beschrieben: männlich, etwa 25 Jahre alt, 175 bis 180 Zentimeter groß, dunkler Hauttyp, er war er mit einem braunen, knielangen Mantel bekleidet. Die Kapuze des Mantels hatte der Täter über den Kopf gezogen.

Die Höhe des entstandenen Sachschadens an den Fahrzeugen kann noch nicht genau beziffert werden geht aber in die Tausende Euro. Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier Rastatt unter der Rufnummer (07222) 76 11 20 zu melden.

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Die Trends des Jahres 2019

30.12.2018
Die Trends des Jahres 2019
Baden-Baden (dpa) - Was im neuen Jahr - vielleicht - angesagt ist: Bars, die sich wie Luxusrestaurants gerieren, martialische Mode, Urlaub im eigenen Land, E-Roller (dpa-Foto), Bienen sowie rahmenlose und runde Brillen. Hier gibt es den Überblick über die Trends 2019. »-Mehr
Gernsbach
Zwei Autos gerammt: Beifahrerin verletzt

28.12.2018
Zwei Autos gerammt: Frau verletzt
Gernsbach (red) - Ein Autofahrer hat am Freitagmorgen in Gernsbach zuerst einen geparkten Ford und dann einen Mercedes gerammt. Seine Beifahrerin wurde dabei verletzt. Es entstanden 16.000 Euro Schaden. Der Mann war unter Alkoholeinfluss gefahren (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rastatt
Spalier

28.12.2018
Ansturm bei Ehrmann
Rastatt (fuv) - Das Möbelhaus Ehrmann hat den erwarteten Ansturm zur Eröffnung erlebt. Mitarbeiter inklusive Seniorchef Horst Ehrmann standen Spalier und empfingen die Kunden mit Applaus. Der Andrang machte die Suche nach Parkplätzen schwierig (Foto: fuv). »-Mehr
Baden-Baden
Unwetter und glatte Straßen

25.12.2018
Unwetter und glatte Straßen
Baden-Baden (lsw) - Unwetter haben in Baden-Württemberg in der Nacht zum Montag für umgestürzte Bäume und überflutete Straßen gesorgt. Zudem warnte der Deutsche Wetterdienst für Dienstag vor glatten Straßen aufgrund überfrierender Nässe (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Sasbach
Drei Schwerverletzte bei Frontalzusammenstoß

22.12.2018
Drei Schwerverletzte
Sasbach (lsw) - Bei einem Frontalzusammenstoß im Ortenaukre is sind vier Menschen verletzt worden - drei davon schwer. Eine Autofahrerin übersah beim Linksabbiegen ein entgegenkommendes Auto, wie ein Sprecher der Polizei in Offenburg am Samstag mitteilte (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die Deutschen investieren laut Bundesbank trotz niedriger Zinsen nur knapp zehn Prozent ihres Vermögens in Aktien. Ist diese Anlageform für Sie interessant?

Ja.
Ja, als Teil der Vermögensbildung.
Eher nicht.
Nein.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz