https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Sinzheim: Neue Öffnungszeiten
Sinzheim: Neue Öffnungszeiten
02.01.2019 - 09:58 Uhr
Sinzheim (red) - Seit dem 1. Januar gelten für die Gemeindeverwaltung Sinzheim neue Öffnungszeiten.

Das Bürgerbüro kann Montag bis Mittwoch von 7.30 bis 16 Uhr, Donnerstag von 7.30 bis 12 Uhr und 15 bis 18 Uhr, Freitag von 7.30 bis 12.30 Uhr besucht werden. Das Standesamt ist zu folgenden Zeiten geöffnet: Montag bis Mittwoch: 9 bis 12 Uhr, Donnerstag von 9 bis 12 Uhr und von 15 bis 18 Uhr, Freitag von 9 bis 12.30 Uhr. Termine gibt es auch nach Vereinbarung.

In der Kernverwaltung gibt es zukünftig keine festen Öffnungszeiten mehr. In diesem Bereich bittet die Gemeinde um vorherige Terminvereinbarung mit dem jeweiligen Ansprechpartner. Selbstverständlich, so heißt es in einer Mitteilung, "wird aber auch niemand weggeschickt, der spontan ins Rathaus kommt und Rat sucht. Nur kann es sein, dass der zuständige Ansprechpartner dann nicht angetroffen wird."

Terminvereinbarungen sind grundsätzlich innerhalb eines Rahmens von 6.30 Uhr bis 19.30 Uhr von Montag bis Freitag möglich. Wer einen individuellen Termin vereinbart hat, kann sicher sein, dass der jeweilige Ansprechpartner im Haus ist oder dass der Termin im Falle einer kurzfristigen Verhinderung des Ansprechpartners abgesagt beziehungsweise verlegt werden kann.

Nicht betroffen sind die Öffnungszeiten der Gemeindewerke: Montag bis Mittwoch von 8 bis 12 Uhr und 15 bis 16.30 Uhr, Donnerstag von 8 bis 12 Uhr und 15 bis 18 Uhr, Freitag von 8 bis 12.30 Uhr.

Archivfoto: red

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Sinzheim
Freude über Teilnehmerrekord

02.01.2019
Benefizlauf in Müllhofen
Sinzheim (ar) - Über 100 Starter nahmen bei nasskaltem Wetter am Silvester-Benefizlauf im Sinzheimer Ortsteil Müllhofen teil. Gelaufen wurde über sechs oder zwölf Kilometer. Die Spendengelder gehen in diesem Jahr an drei Kinder,. die ihre Mutter verloren haben (Foto: Gangl) . »-Mehr
Sinzheim
Kater angeschossen

31.12.2018
Kater angeschossen
Sinzheim (red) - Die Polizei fahndet nach einem Tierquäler, der im Sinzheimer Ortsteil Leiberstung einen Kater angeschossen hat. Der Vorfall ereignete sich bereits am Donnerstag in der Zeit zwischen 7.30 und 11.30 Uhr, wie die Polizei am Sonntagabend mitteilte (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Gaggenau
Neue Regionalgruppe

29.12.2018
Neue Regionalgruppe
Gaggenau (tom) - Hans-Peter Hegmann (68) ist zum Regionalbeauftragten der neuen Regionalgruppe Mittelbaden des Unimog-Club Gaggenau gewählt worden. Sein Stellvertreter ist Patrik Wolz aus Oberweier. Hegmann ist seit drei Jahren im Unimog-Club aktiv (Foto: Hegmann). »-Mehr
Sinzheim
Außerirdische mischen Müllhofen auf

29.12.2018
"Außerirdische" in Müllhofen
Sinzheim (cn) - Von außerirdischen Typen in lustigen Kostümen handelte das Lustspiel "Besuch aus dem All", das die Theatergruppe des MGV Sangesfreunde Müllhofen in diesem Jahr bei mehreren Aufführungen im Bernhardussaal präsentierte (Foto: Nickweiler). »-Mehr
Sinzheim
Gemeindewerke wollen 1,4 Millionen Euro investieren

28.12.2018
Investitionen von 1,4 Millionen Euro
Sinzheim (cri) - In der jüngsten Sitzung des Gemeinderates Sinzheim stellte der Chef der Gemeindewerke, Bodo Kopp, den Wirtschaftsplan für 2019 vor. Dieser wurde vom Gremium einstimmig gebilligt. Die Investitionen belaufen sich auf rund 1,4 Millionen Euro (Foto: Hoffmann). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die Deutschen investieren laut Bundesbank trotz niedriger Zinsen nur knapp zehn Prozent ihres Vermögens in Aktien. Ist diese Anlageform für Sie interessant?

Ja.
Ja, als Teil der Vermögensbildung.
Eher nicht.
Nein.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz