https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Von falschen und echten Polizisten
Von falschen und echten Polizisten
04.01.2019 - 15:22 Uhr
Bühl (red) - Weil sich "falsche Polizisten" vor seiner Tür aufhielten, hat am frühen Freitagmorgen ein Mann den Notruf gewählt. Wie sich herausstellte, handelte es sich vor der Tür um die eigene Mutter. Zuvor war er von einer echten Streife nach Hause gefahren worden.

Der besorgte Mann wählte gegen 1 Uhr den Polizeinotruf, da sich offenbar "falsche Polizeibeamte" in betrügerischer Absicht vor seiner Tür befinden würden. Die nun durch Klingeln Einlass begehrenden Gauner hätten, so führte der Mann weiter aus, ihn zuvor nach Hause gefahren und sich bereits dort als Schutzmänner ausgegeben.

Mutter schließt sich aus

Wie sich jedoch herausstellte, war es seine Mutter, die sich versehentlich ausgeschlossen hatte und nun vor verschlossener Tür stand.

Betrunken vor Getränkemarkt aufgegriffen

In seiner lückenhaften Erinnerung war offenbar ein Vorfall vom Vorabend nicht mehr ganz präsent: Er fiel gegen 19 Uhr an einem Getränkemarkt in Vimbuch stark alkoholisiert und nicht mehr verkehrstüchtig mit seinem Fahrrad auf und wurde zur Verhinderung von Schlimmerem von den "echten" Polizeibeamten des Polizeireviers Bühl vorsorglich nach Hause gefahren, heißt es im Polizeibericht.

Symbolfoto: av

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Karlsruhe
18-Jähriger greift Polizisten an

01.01.2019
18-Jähriger greift Polizisten an
Karlsruhe (red) - Ein 18-Jähriger hat am Montag in Karlsruhe Polizisten angegriffen. Er trat und biss und bespuckte die Beamten. Ein Polizist wurde so stark verletzt, dass er seinen Dienst beenden musste. Der Teenager hatte zuvor bereits zwei Männer attackiert und verletzt (Symbolfoto: red) »-Mehr
Offenburg
Kleine Brände und Schlägereien

01.01.2019
Kleine Brände und Schlägereien
Offenburg (red) - In der Silvesternacht sind im Bereich des Polizeipräsidiums Offenburg, zu dem auch Mittelbaden gehört, 16 Brände gemeldet worden. Meist handelte es sich um brennende Feuerwerksabfälle oder brennende Mülltonnen. Zudem gab es zehn Schlägereien (Foto: dpa). »-Mehr
Mannheim
Angriffe auf Polizisten: Beamte verletzt

01.01.2019
Angriffe auf Polizisten
Mannheim (lsw) - In Mannheim sind in der Silvesternacht Polizisten aus einer Gruppe von Menschen heraus angegriffen worden. Mehrere Beamte wurden dabei den Angaben der Polizei zufolge mit Faustschlägen traktiert und leicht verletzt (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Ehrlich währt am längsten

29.12.2018
Ehrlich währt am längsten
Baden-Baden (red) - Ein Müllwerker hat in Baden-Baden eine Geldbörse mit mehreren tausend Euro gefunden und sie der Polizei übergeben. Der Besitzer zeigte sich überaus spendabel und gewährte dem Finder einen zehnprozentigen Finderlohn (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Karlsruhe
Streit in Karlsruhe eskaliert: Drei Polizisten verletzt

27.12.2018
Drei Polizisten verletzt
Karlsruhe (lsw) - Ein 23-Jähriger hat in Karlsruhe zwei Polizisten mit einem ihrer eigenen Schlagstöcke attackiert und einen dritten in die Rippen getreten. Die Beamten hatten am Sonntagmorgen einen Streit zwischen einer Gruppe von rund 15 Männern schlichten wollen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die Stadt Bühl will aufgrund zahlreicher Beschwerden künftig keine privaten Feuerwerke, etwa bei Geburtstagen oder Hochzeiten, mehr genehmigen. Finden Sie das gut?

Ja.
Nein.
Weiß nicht.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz