https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Unfallverursacher schwer verletzt
Unfallverursacher schwer verletzt
06.01.2019 - 08:36 Uhr
Ottersweier (red) - Ein 61-jähriger Autofahrer ist am Samstag gegen 18.10 Uhr bei einem Unfall auf der B3 schwer verletzt worden. Er überholte bei Ottersweier zwei Autos und übersah dabei ein entgegenkommendes Fahrzeug. Es kam zum Zusammenstoß.

Wie die Polizei mitteilte, fuhr der 61-Jährige mit seinem Toyota von Sasbachried kommend in Richtung Bühl und überholte zwei Fahrzeuge.

Dabei übersah er einen entgegenkommenden Opel. Zwar versuchte der Unfallverursacher noch, nach rechts einzuscheren, kollidierte aber seitlich mit dem entgegenkommenden Opel. Ein überholtes Fahrzeug wurde von umherfliegenden Splittern beschädigt.

Der 61-Jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt und vom Rettungsdienst in eine Klinik gebracht. Der entgegenkommende Opel-Fahrer wurde leicht verletzt.

An den beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Die Polizei schätzt den Gesamtschaden auf rund 18.000 Euro. Die Straße wurde wegen der Unfallaufnahme und der anschließenden Reinigung der Fahrbahn bis 19.50 Uhr voll gesperrt.

Foto: Margull

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bühl
Unfallflucht in Bühl: Zeugen gesucht

28.12.2018
Unfallflucht in Bühl: Zeugen gesucht
Bühl (red) - Ein noch unbekannter Autofahrer hat am Donnerstag einen in der Straße "Im Hasengarten" geparkten Hyundai beschädigt. Um den Schaden kümmerte er sich allerdings nicht, sondern er ergriff die Flucht. Die Polizei bittet nun um Hinweise (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Tuttlingen
Autofahrer stirbt bei Frontalzusammenstoß

26.12.2018
Autofahrer stirbt bei Unfall
Tuttlingen (lsw) - Bei einem Frontalzusammenstoß auf einer Landstraße im Landkreis Tuttlingen ist ein 56 Jahre alter Autofahrer tödlich verletzt worden. Ein entgegenkommender Wagen war von der Fahrbahn abgekommen und mit dem Auto des Mannes kollidiert (Foto: dpa). »-Mehr
Gaggenau
Polizei sucht Unfallfahrer

21.12.2018
Polizei sucht Unfallfahrer
Gaggenau (red) - Die Polizei in Gaggenau ist auf der Suche nach einem Unfallflüchtigen. Der Autofahrer soll in der Kehler Straße einen geparkten Mercedes beschädigt haben und weitergefahren sein. Der Schaden beträgt laut der Polizei rund 4.000 Euro (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rastatt / Gaggenau / Bühl
Mehrere Unfälle wegen Glätte

19.12.2018
Mehrere Unfälle wegen Glätte
Rastatt/Gaggenau/Bühl (red) - Wegen Glatteis haben sich am Dienstagmorgen gleich mehrere Unfälle in der Region ereignet. Eine 25-jährige Autofahrerin und eine 81 Jahre alte Radfahrerin wurden dabei verletzt. Der Gesamtschaden liegt bei rund 24.000 Euro (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Lichtenau
Unfallflucht in Lichtenau

16.12.2018
Unfallflucht in Lichtenau
Lichtenau (red) - Am Freitagabend, kurz vor Mitternacht, hat sich in der Goethestraße in Lichtenau eine Unfallflucht zugetragen. Ein Fahrradfahrer wurde dabei verletzt. Ein dunkler VW, der den Unfall verursachte, fuhr einfach weiter. Die Polizei bittet um Hinweise (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Von wegen Miesepeter: Rund 66 Prozent der Deutschen sagen in einer aktuellen Umfrage, dass sie derzeit glücklich sind, 27 Prozent bezeichnen sich als unglücklich. Wie ist Ihr Gemütszustand?

Glücklich.
Unglücklich.
Kommt auf den Lebensbereich an.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz