https://www.badisches-tagblatt.de/spielerwahl/index.html
CMT lockt 80.000 Besucher an
CMT lockt 80.000 Besucher an
13.01.2019 - 19:13 Uhr
Stuttgart (lsw) - Die Reisemesse CMT in Stuttgart hat am Eröffnungswochenende rund 80.000 Besucher angelockt. "Wir sind sehr zufrieden. Das war ein toller Auftakt", sagte ein Sprecher am Sonntagnachmittag. Zwar liege man etwas unter den Zahlen vom vergangenen Jahr, das sei mit seinem Angebot zur 50. Caravaning, Motor, Touristik (CMT) aber auch ein besonderes gewesen.

Die Messe mit 2.200 Ausstellern ist eine der größten Publikumsmessen für den Bereich Reisen und Caravaning. In der Bedeutung für die beiden Branchen kommt die CMT aber nicht an der Internationalen Tourismus-Börse (ITB) in Berlin und dem Düsseldorfer Caravan Salon vorbei, die im Frühjahr und Sommer stattfinden.

250.000 Besucher erwartet

Am Ende dürften sich auf der CMT wieder rund 250.000 Menschen über Reisetrends informiert haben. Sie dauert noch bis zum nächsten Sonntag. Baden-Württembergs Tourismusminister Guido Wolf (CDU) hatte die Messe am Samstag eröffnet. Dabei warb er auch für die Bundesgartenschau, die in diesem Jahr in Heilbronn stattfindet - zum ersten Mal seit 42 Jahren wieder in Baden-Württemberg. Die Buga 2019, die am 17. April beginnt, ist in diesem Jahr Partner der CMT.

Foto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Stuttgart
Reisemesse CMT eröffnet

12.01.2019
Reisemesse CMT eröffnet
Stuttgart (lsw) - Die Reisemesse "Caravaning Motor Touristik" ist gestartet. Die Veranstalter hoffen auch in diesem Jahr auf mehr als 260.000 Besucher. Die Messe mit 2.200 Ausstellern ist eine der größten Publikumsmessen für den Bereich Reisen und Caravaning (Foto: dpa). »-Mehr
Bühl
Eiche beschädigt Burgmauer

12.01.2019
Eiche beschädigt Burgmauer
Bühl (red) - Aus der Ringmauer der Burg Windeck ist ein großes Stück herausgebrochen - verursacht durch eine alte Eiche, die am vergangenen Wochenende krachend das Zeitliche gesegnet hat. Der Gefahrenbereich war zuvor bereits abgesperrt gewesen (Foto: Margull). »-Mehr
Sinzheim
Landschaftspfleger sind selbst sehr pflegeleicht

12.01.2019
Hochlandrinder pflegen Landschaft
Sinzheim (cri) - Drei jungen Männern aus Sinzheim gehören zusammen 25 vierbeinige Schönheiten: schottische Hochlandrinder (Foto: cri). Diese sind pflegeleicht und pflegen die Landschaft. Sie strahlen Gelassenheit aus, die sich auf jeden Spaziergänger überträgt, der Zeit mitbringt. »-Mehr
Bühl
Wichtig für den sozialen Zusammenhalt

11.01.2019
Einsatz für sozialen Zusammenhalt
Bühl (jo) - Die Besucher applaudierten kräftig, der starke Beifall galt der Bühler Tafel. OB Hubert Schnurr rief beim Neujahrsempfang die ehrenamtlichen Helfer auf die Bühne. Er bedankte sich für deren "ungemein wichtigen" Einsatz für den sozialen Zusammenhalt in der Stadt (Foto: bema). »-Mehr
Lichtenau
Die Kunst, Verantwortung zu übernehmen

11.01.2019
Aufruf zu mehr Engagement
Lichtenau (sie) - Bürgermeister Christian Greilach nutzte den Lichtenauer Neujahrsempfang, um einen flammenden Appell für kommunalpolitisches Engagement zu halten. Er rief die Besucher der voll besetzten Stadthalle (Foto: sie) dazu auf, sich einzubringen. »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Laut einer aktuellen Studie fehlt vielen Neunt- und Zehntklässlern zwei Stunden Schlaf pro Nacht, weil sie zu viel Zeit am Smartphone, Tablet oder vor dem TV verbringen. Würden Sie den Konsum Ihrer Kinder reglementieren?

Ja.
Nein.
Weiß nicht.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz