https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Schüler in Linienbus verletzt
Schüler in Linienbus verletzt
16.01.2019 - 13:37 Uhr
Sinzheim (red) - Bei der Vollbremsung eines Busses der Linie 285 sind am Mittwochmorgen in Kartung sechs Schüler im Alter zwischen 13 und 19 Jahren leicht verletzt worden. Sie wurden in umliegenden Krankenhäusern behandelt.

Wie die Polizei mitteilte, musste der mit rund 80 Fahrgästen voll besetzte Gelenkbus um kurz nach 7 Uhr in der Kartunger Straße scharf abbremsen, weil ein vorausfahrender Bus unmittelbar vor dem Kreisverkehr zur Rosenstraße ebenfalls sein Tempo verringerte.

Scheiben gehen zu Bruch

Durch das ruckartige Abstoppen prallten mehrere Fahrgäste gegen verschiedene Trennscheiben. Zwei der Glasscheiben gingen hierbei auch zu Bruch.

Die verletzten Schüler wurden mit drei Rettungswagen zur ambulanten Behandlung in umliegende Kliniken gebracht. Zu einem Zusammenstoß mit dem vorausfahrenden Bus kam es nicht.

Ersatzbus eingesetzt

Die unverletzten Fahrgäste wurden mit einem Erstatzbus weiterbefördert. Der Sachschaden dürfte im Bereich weniger Hundert Euro liegen. Die Beamten der Verkehrspolizeidirektion Baden-Baden kümmerten sich um die Unfallaufnahme.

In einer Pressemitteilung der Stadt Baden-Baden bedauern die Verkehrsbetriebe den Vorfall und bitten insbesondere die Verletzten um Entschuldigung.

Symbolfoto: av

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Klares ´Nein´

16.01.2019
Schul-Fusion vom Tisch
Baden-Baden (sre) - Einstimmig hat der Ebersteinburger Ortschaftsrat den Vorschlag abgelehnt, aus der eigenständigen Grundschule im Ort (Foto: sre) eine Außenstelle der Vincenti-Grundschule zu machen. Damit ist die Schul-Fusion vom Tisch, wie die Verwaltung bekanntgab. »-Mehr
Kuppenheim
´Mobbing gibt es überall´

16.01.2019
Anti-Mobbing-Aktion in Kuppenheim
Kuppenheim (sawe) - Carsten Stahl weiß aus Erfahrung, was Mobbing bedeutet und wie es sich anfühlt, Opfer, aber auch Täter zu sein. "Mobbing gibt es überall", sagt der bundesweit aktive Anti-Mobbing-Coach, der am Dienstag vor 450 Realschülern in Kuppenheim sprach (Foto: fuv). »-Mehr
Kuppenheim
Realschule Kuppenheim setzt auf Prävention

12.01.2019
Realschule setzt auf Prävention
Kuppenheim (sawe) - Die Realschule Kuppenheim setzt bei den Themen Alkohol, Drogen und Mobbing verstärkt auf Prävention und hat ein Gesamtkonzept erarbeitet. Überdies will sie ein neues Reglement testen - es geht um den Umgang mit Suchtmittelkonsum bei Schülern (Foto: sawe). »-Mehr
Bühl
Gute Grundlagen für handwerkliche Berufe legen

12.01.2019
Technikräume runderneuert
Bühl (mig) - An der Bachschloss-Schule wurden drei Technikräume runderneuert. Seit den Herbstferien wird darin gewerkelt: mit nagelneuen Werkzeugen auf nagelneuen Arbeitstischen. Neben der klassischen Tafel gibt es einen 65 Zoll großen Flachbildschirm (Foto: mig). »-Mehr
Rastatt
Musik stärkt und verbindet

11.01.2019
Großer Auftritt für Bläserklassen
Rastatt (ema) - Mit ihren Bläserklassen verfügt die August-Renner-Realschule über ein Alleinstellungsmerkmal in der Region. Das Projekt läuft seit drei Jahren und entwickelt sich zum Erfolgsmodell. Jetzt darf das Orchester beim Neujahrsempfang in der Badner Halle auftreten (Foto: ema). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Ein Bündnis will mit einem Volksbegehren ein Gesetz zum besseren Schutz der Bienen durchsetzen. Würden Sie sich daran beteiligen?

Ja.
Nein.
Weiß nicht.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz