https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Neues Konzept für Schlossweihnacht in Arbeit
Neues Konzept für Schlossweihnacht in Arbeit
22.01.2019 - 13:49 Uhr
Rastatt (dm) - "Eigentlich" wollen alle Beteiligten auch künftig an der Rastatter Schlossweihnacht festhalten, dafür aber soll zunächst ein neues Konzept erarbeitet werden - und zwar zügig. Schon am 25. Februar soll es dem Gemeinderat präsentiert werden.

Dies ist das Ergebnis einer Besprechung, an der neben Vertretern der Stadt und Organisatorin Sabine Franzreb auch Vertreter der Staatlichen Schlösser und Gärten und der Aussteller teilnahmen, wie die städtische Pressesprecherin Heike Dießelberg auf Nachfrage des BT erklärte. In den vergangenen drei Jahren hatte sich die Stadt mit jeweils 40.000 Euro beteiligt, die komplett in die Infrastruktur flossen. Die bisherigen Unterstützungsleistungen reichen indes nicht aus, so eine weitere Feststellung - eine noch zu entscheidende Frage werde daher sein, wer künftig die Last des Veranstalters auf sich nimmt.

Wie berichtet, hatte man nicht die Zahlen erreicht, die Organisatoren und Beschicker brauchen, um wirtschaftlich auf ihre Kosten zu kommen. Das neue Konzept soll die Schlossweihnacht daher attraktiver machen - so tauche etwa die Frage nach einer Bühne auf - und das Werbekonzept auf neue Beine gestellt werden. Schließlich trage die Schlossweihnacht zur Stärkung der Marke Rastatt bei und sei inzwischen ein Alleinstellungsmerkmal.

Archivfoto: Frank Vetter

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rastatt
Rastatter Schloss erstrahlt in neuem Licht

21.12.2018
Schloss erstrahlt in neuem Licht
Rastatt (red) - Nach der Schlossweihnacht in Rastatt ist nun die neue Schlossbeleuchtung eingeschaltet. Nachdem die Barockresidenz fast viereinhalb Jahre lang im Dunkeln lag, sollen nun verschiedene Leuchtelemente die Schönheit des Schlosses zur Geltung bringen (Foto: Frank Vetter). »-Mehr
Rastatt
Stadt will an Schlossweihnacht festhalten

20.12.2018
Plädoyer für Schlossweihnacht
Rastatt (dm) - Die Stadt Rastatt will an der Schlossweihnacht festhalten. Ein Gespräch im Januar mit der Veranstalterin und Vertretern der Beschicker soll klären, unter welchen Voraussetzungen das Angebot fortgesetzt werden kann. Im Februar soll der Gemeinderat entscheiden (Foto: av). »-Mehr
Rastatt
Bilanz alles andere als zauberhaft

18.12.2018
Weniger Besucher als erforderlich
Rastatt (dm) - Die am Sonntagabend zu Ende gegangene Schlossweihnacht hat nach Aussage von Organisatorin Sabine Franzreb "noch lange nicht" die Besucherzahlen erreicht, die man brauche und auch haben könne. Im Januar sind erste Gespräche über die Zukunft angesetzt (Foto: sb). »-Mehr
Rastatt
Schlossweihnacht endet - aber nur für dieses Jahr

15.12.2018
Lichtspiele gehen weiter
Rastatt (red/ema) - Es ist wohl das derzeit am meisten fotografierte Motiv in Rastatt: die illuminierte Fassade der Barockresidenz im Rahmen der Schlossweihnacht. Der von dem Lichter-Schauspiel begleitete Markt biegt auf die Zielgerade ein. Die Lichtspiele sollen indes weitergehen (Foto: rw). »-Mehr
Rastatt
´Am Wetter können

10.12.2018
Attraktive Weihnachtsmärkte
Rastatt (sb) - Einen Parkplatz in der Rastatter Innenstadt zu finden, ist am Freitagabend gar nicht so einfach. Obwohl das Wetter alles andere als einladend ist, kommen zahlreiche Besucher auf die beiden Weihnachtsmärkte in der Rastatter Innenstadt (Foto: sb). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Zweistellige Temperaturen und viel Sonne: Das Wochenende bietet einen ersten Vorgeschmack auf den Frühling. Verbringen Sie bewusst viel Zeit im Freien?

Ja, nichts wie raus.
Ich habe leider keine Zeit.
Nein, das ist mir noch zu kalt.
Das Wetter ist mir egal.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz