https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Polizeieinsatz für festgefrorenen Schwan
Polizeieinsatz für festgefrorenen Schwan
25.01.2019 - 10:45 Uhr
Iffezheim (red ) - Eine nicht alltägliche Meldung haben die Beamten des Polizeipostens Iffezheim am Donnerstagmittag erhalten: Gleich mehrere besorgte Spaziergänger informierten die Polizisten kurz nach 13 Uhr über einen eingefrorenen Trauerschwan inmitten eines Sees bei der Kiesgrube unweit der K3760.

Die Polizisten eilten zur vermeintlichen Unglücksstelle. Und tatsächlich sahen sie dort einen Schwan, der regungslos und mit erhobenem Haupt auf dem zugefrorenen Gewässer saß.. Alle Versuche, dem Tier ein Lebenszeichen abzuringen, schlugen fehl, wie die Polizei am Freitagmorgen mitteilte.

Erst nach einer genaueren Überprüfung des regungslosen Tieres konnte den verunsicherten Passanten Entwarnung gegeben werden. Wie sich herausstellte, handelte es sich nicht um einen lebenden oder gar eingefrorenen Trauerschwan, sondern lediglich um eine Attrappe aus Plastik. Wie die Nachbildung ihren Weg auf den See gefunden hatte, konnte letztlich nicht geklärt werden, hieß es von der Polizei.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Freiburg
Fahrer: Rettungswagen nicht behindert

25.01.2019
Fahrer: Rettungswagen nicht behindert
Freiburg (lsw) - Der Autofahrer, der in Freiburg über mehrere Kilometer hinweg einen Rettungswagen im Einsatz behindert haben soll, bestreitet die Vorwürfe. Er sei umgehend zur Seite gefahren, als er den Rettungswagen bemerkt habe, erklärte der Mann bei der Polizei (Symblfoto: dpa). »-Mehr
Rastatt
Fröhliche Eiszeit will in die Verlängerung

25.01.2019
"Winterzauber" will in Verlängerung
Rastatt (sawe) - Wetterbedingte Verluste, aber viel Lob für die Initiative - das ist die Bilanz nach knapp vier Wochen "Rastatter Winterzauber" im Schlossgarten. Rund 600 Besucher haben bisher die synthetische Eisbahn genutzt. Die Veranstalter würden nun gerne verlängern. (Foto: sawe). »-Mehr
Baden-Baden
Gleich vier Unfälle in nur einer Stunde

24.01.2019
Schneefall: Unfälle in Kurstadt
Baden-Baden (sre) - Kein heftiger Schneefall, aber dennoch ziemlich glatte Straßen: Mindestens vier Verkehrsunfälle haben sich am Mittwochmorgen im Baden-Badener Stadtgebiet ereignet. Ein Unfall auf der B 500 blockierte den Zubringer stadtauswärts rund 45 Minuten lang (Foto: zei). »-Mehr
Rastatt
Erfolgsserie weiter ausbauen

24.01.2019
Erfolgsserie weiter ausbauen
Rastatt (red) - Nach zehn Siegen in Serie möchten die TTF Rastatt in der Frauen-Badenliga im Tischtennis beim punktlosen Schlusslicht TTF Stühlingen II ihre Erfolgsserie weiter ausbauen. Zum Bezirksderby empfängt der TTV Kappelrodeck den TV Weisenbach (Foto: av). »-Mehr
Baden-Baden
Aus der Bar in die Zelle

23.01.2019
Aus der Bar in die Zelle
Baden-Baden (red) - Weil ein 33-Jähriger am frühen Mittwochmorgen in einer Bar randalierte, rückte die Polizei in der Rheinstraße an. Bei ihrem Einsatz stellten die Beamten fest, dass der betrunkene Mann per Haftbefehl gesucht wurde. Er landete in einer Justizvollzugsanstalt (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Den Deutschen ist die Hausarztversorgung wichtiger als der Zugang zu anderen Infrastrukturangeboten. Was steht für Sie an erster Stelle?

Hausarzt.
Einkaufsmöglichkeiten.
Bildungseinrichtungen.
Schnelles Internet.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz