https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Gut eine Million Ruhegehalt
Gut eine Million Ruhegehalt
27.01.2019 - 19:46 Uhr
"Darüber hinaus können weitere Ansprüche entstehen", sagte ein Daimler-Sprecher der Deutschen Presse-Agentur und bestätigte einen entsprechenden Bericht der "Bild am Sonntag". Zetsche wird im Mai seinen Posten als Vorstandsvorsitzender an den bisherigen Entwicklungschef Ola Källenius übergeben. Ausgezahlt werde seine Rente ab 2020.

Betrag wurde 2005 eingefroren

Die 1,05 Millionen Euro stehen laut dem Sprecher als jährliches Ruhegehalt im jüngsten Daimler-Geschäftsbericht von 2017. Der Betrag sei seit Ende des Jahres 2005 auf diesem Niveau eingefroren.

Kapitalbeträge zurückgestellt

Zwei Summen können, müssen demnach aber nicht hinzukommen: Wie jede Führungskraft der Daimler AG habe der Vorstandsvorsitzende einen Anspruch auf einen jährlichen Kapitalbaustein aus dem aktuellen Altersvorsorgesystem. "Der für Dieter Zetsche zurückgestellte, seit 2013 eingefrorene Kapitalbetrag würde rechnerisch zu einer zusätzlichen jährlichen Rente von ca. 500.000 Euro führen können."

Wechsel in Aufsichtsrat?

Es wird zudem erwartet, dass Zetsche nach einer sogenannten Abkühlungsphase 2021 in den Aufsichtsrat wechselt. Auch dafür gibt es in der Regel Geld. Aber der Sprecher betont: "Was dann gezahlt wird und ob gezahlt wird, wird dann neu festgesetzt.

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bühl
Ein Bohrloch lehrt das Fürchten

28.01.2019
Bohrloch zwingt zum Handeln
Bühl (jo) - 40 Jahre sind vergangenen, seit in Bühl bis zu 2 700 Meter tief nach heißem Wasser gebohrt wurde. Das Geothermie-Forschungsprojekt "Bühl 1" (Foto: jo) scheiterte. Geblieben ist ein Loch mit 46 Zentimeter Durchmesser, das der Stadtverwaltung einige Sorgen bereitet. »-Mehr
Rastatt
Allein der Mut zum

28.01.2019
Jugend musiziert
Rastatt (xs) - Die Anmeldung von mehr als 100 Jugendlichen aus der Region zeigt, dass das Interesse am Musikwettbewerb "Jugend musiziert" anhaltend groß ist. Die Teilnehmer präsentierten sich am Wochenende in Rastatt einer Jury. Das Preisträgerkonzert ist am 24. Februar (Foto: xs). »-Mehr
Bühl
Im Sommer rücken die Kanalbauer an

25.01.2019
Planung für Gartenstraße
Bühl (jo) - OB Hubert Schnurr will "die Achse zwischen Bahnhof und Kirchplatz" städtebaulich aufwerten. Ein Bestandteil davon ist die Gartenstraße. Für deren Neugestaltung beginnt jetzt die Ingenieurs-Planung. Der Gemeinderat vergab die Aufträge (Grafik: Stadt). »-Mehr
Sinzheim
Teilnehmer beweisen Kraft und Ausdauer

21.01.2019
Ehrung von 144 Sportlern
Sinzheim (ahu) - Seit 50 Jahren gibt es die Verleihung des Deutschen Sportzeichens in Sinzheim, sagte Werner Schmitt, Vorsitzender des Vereins Breitensport, bei der Ehrung der 144 Sportler im Rathaus. Sieben Teilnehmer (Foto: ahu) waren schon mehr als 30 Mal dabei. »-Mehr
Baden-Baden
Vollsperrung erforderlich

18.01.2019
Vollsperrung erforderlich
Baden-Baden (ar) - Nicht nur Anwohner werden bis Jahresende unter der Vollsperrung eines Teilbereichs der Karlsruher Straße in Haueneberstein (Foto: ar) zu leiden haben. Ende März beginnen die Sanierungsarbeiten, teilten die Fachbehörden bei einer Bürgerinformationsveranstaltung mit. »-Mehr
Umfrage

Die Deutsche Umwelthilfe fordert ein bundesweites Pfandsystem für Kaffeebecher. Halten Sie das für praktikabel?

Ja.
Nein.
Ist mir egal.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz