https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Todesfälle in Polizeigewahrsam: 51-Jähriger starb an Herzversagen
Todesfälle in Polizeigewahrsam: 51-Jähriger starb an Herzversagen
29.01.2019 - 17:47 Uhr

Stuttgart (lsw) - Nach dem Tod zweier Männer in Stuttgarter Polizeizellen liegt nun auch das Ergebnis der zweiten Obduktion vor. Demnach starb der 51-Jährige mutmaßlich an akutem Herzkreislaufversagen mit Krampfanfällen, wie die Polizei am Dienstag mitteilte.

Die Ursache für den Tod des 48-Jährigen, eine innere Kopfverletzung, hatten die Behörden am Montag bereits mitgeteilt. Die beiden betrunkenen Männer waren unabhängig voneinander an zwei verschiedenen Tagen festgenommen worden. Der jüngere Mann war am vergangenen Mittwoch und der ältere am vergangenen Samstag gestorben (wir berichteten).

Symbolfoto: dpa

 

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Schläge und Gerangel im Taxi

28.01.2019
Schläge und Gerangel im Taxi
Baden-Baden (red) - Ein 35-Jähriger hat sich am Montag in einem Taxi ziemlich daneben benommen. Zunächst stritt er wegen des Fahrpreises herum, dann zündete er sich verbotenerweise eine Zigarette an. Zudem soll er dem Taxifahrer einen Faustschlag versetzt haben (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Stuttgart
Zwei Männer sterben in Stuttgarter Polizeigewahrsam

28.01.2019
Männer sterben in Polizeigewahrsam
Stuttgart (red) - Zwei Männer sind in den vergangenen Tagen in Gewahrsamszellen der Stuttgarter Polizei gestorben. Die beiden Männer waren unabhängig voneinander und an verschiedenen Tagen in Polizeigewahrsam genommen worden. Obduktionen wurden angeordnet (Symbolfoto: red). »-Mehr
Karlsruhe
Unfall auf A5: Sechs Verletzte

28.01.2019
Unfall auf A5: Sechs Verletzte
Karlsruhe (red) - Auf der A5 bei Karlsruhe hat sich am Sonntagabend ein Unfall zugetragen, bei dem sechs Personen verletzt wurden. Ein Autofahrer war beim Einfädeln ins Schleudern geraten und gegen ein anderes Auto gekracht. Es entstand auch hoher Sachschaden (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Offenburg
23-Jähriger greift Polizisten an

26.01.2019
23-Jähriger greift Polizisten an
Offenburg (red) - Ein 23-Jähriger hat am Samstagmorgen in Offenburg einen Polizisten angegriffen. Der junge Mann hatte einem Beamten der Bundespolizei gegen die Brust geschlagen, woraufhin dieser mit seinem Kopf gegen einen Türrahmen schlug (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Waldkirch
25-Jähriger stirbt bei Unfall im Schwarzwald

26.01.2019
25-Jähriger stirbt bei Unfall
Waldkirch ( lsw) - Ein 25-jähriger Autofahrer ist bei einem Unfall nahe Waldkirch im Schwarzwald ums Leben gekommen. Der junge Mann war von der Fahrbahn abgekommen und in eine Leitplanke gekracht. Ein anderes Auto fuhr danach mit voller Wucht in den Wagen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
https://www.freizeitmessen-freiburg.de/
Umfrage

Es ist wieder soweit: Die ersten unter Folien angebauten Erdbeeren aus der Region kommen auf den Markt. Greifen Sie gleich zu?

Ja.
Nein, ich warte noch ab.
Ich esse keine Erdbeeren.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz