https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
"Die Fallers" zum 1000. Mal im Fernsehen
'Die Fallers' zum 1000. Mal im Fernsehen
01.02.2019 - 07:23 Uhr
Furtwangen (lsw) - Knapp ein Vierteljahrhundert nach ihrem Start läuft im Fernsehen die 1000. Folge der Serie "Die Fallers". Die 30 Minuten dauernde Episode mit dem Titel "Harsche Kritik" wird an diesem Sonntag, 3. Februar, um 19.15 Uhr, im SWR Fernsehen gezeigt, wie eine Sprecherin des Südwestrundfunks (SWR) sagte.

Gedreht wurde sie im vergangenen März, unter anderem an einem Bauernhof in Furtwangen im Schwarzwald. Im September wird die Serie, die das Leben einer Schwarzwälder Bauernfamilie in heutiger Zeit erzählt, 25 Jahre alt. Sie ist damit den Angaben zufolge nach der "Lindenstraße" im Ersten die älteste wöchentliche Serie im deutschen Fernsehen. Es gibt sie seit 1994. Sie läuft jeden Sonntag, 19.15 Uhr, im SWR Fernsehen.

44 Folgen werden pro Jahr produziert

Im Gegensatz zu der seit 1985 laufenden "Lindenstraße", die nach dem Willen der ARD-Fernsehprogrammkonferenz in gut einem Jahr eingestellt wird, werde die SWR-Serie fortgeführt, sagte "Fallers"-Redaktionsleiter und Produzent Tobias Jost. Die Serie aus dem Schwarzwald stoße auf eine gute Zuschauerresonanz.

Im Schnitt haben "Die Fallers" nach Angaben des Senders pro Folge mehr als eine Million Zuschauer. Jährlich werden 44 Folgen produziert. Sie entstehen an einem Bauernhof in Furtwangen und anderen Orten im Schwarzwald sowie in Fernsehstudios in Baden-Baden.

Foto: SWR

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rastatt
Penetrant für die Interessen der Frauen

21.01.2019
Für die Interessen der Frauen
Rastatt (kli) - Eine muntere, kurzweilige Runde zum Thema 100 Jahre Frauenwahlrecht hatte die SPD in Rastatt versammelt. Allen voran sorgte Frauen- und Familienministerin Franziska Giffey für Pfiff. Lebhaft wurden Gleichstellungsfragen diskutiert (Foto: Xenia Schlögl). »-Mehr
Au am Rhein
Stadtmaus auf Holzschuhregatta in Au am Rhein

19.01.2019
Kinderbuch zum Jubiläum
Au am Rhein (HH) - Zur Feier des 1 200-jährigen Existenznachweises von Au am Rhein gönnt man sich ein Kinderbuch. Anfang dieser Woche lieferte es der Verfasser Hans Peter Faller in 500-facher Druckauflage im Rathaus ab. Titelheld ist Ludwig, die Stadtmaus (Foto: HH). »-Mehr
Rastatt
Bäckerei Faller dreht nach 110 Jahren Schlüssel rum

26.11.2018
Traditionsbäckerei Faller schließt
Rastatt (mak) - "Einkaufen im Dorf - ein Stück Lebensqualität" steht auf dem Plakat neben der Eingangstür der Bäckerei Faller in der Rauentaler Hauptstraße, die es seit 1908 gibt. Damit ist nun am 30. November Schluss. Dann schließt der letzte Laden in Rauental (Foto: Koch). »-Mehr
Lichtenau
Wenn die Leitkultur zur Leidkultur wird

15.11.2018
Novemberlicht strahlt wieder
Lichtenau (ar) - Nun strahlt es wieder: Das "Novemberlicht", das bereits zum zwölften Mal die dunkle Jahreszeit zwischen dem Badnerland und dem Elsass erhellen soll. In Scherzheim begeisterten im Rahmen der Reihe Martin Wangler und Heike Sauer mit ihrem Auftritt (Foto: ar). »-Mehr
Baden-Baden
Bloß diese Suppe nicht versalzen!

13.08.2014
Fallers: Johannas Hochzeitssuppe
Baden-Baden (is) - Johanna Fallers Kochkünste sind Legende - nicht nur in der Dauerbrenner-Serie des SWR. Auch ihre Rezeptbücher - beziehungsweise die Rezepte, die Schauspielerin Ursula Cantieni nicht nur für ihre Rolle als Schwarzwaldbäuerin ausprobiert und veröffentlicht hat - werden von den Fans geschätzt und nachgekocht (Foto: SWR). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

In Deutschland enden tonnenweise Nahrungsmittel im Abfall – dabei wäre vieles noch zu genießen. Werfen Sie viele Lebensmittel weg?

Ja.
Ja, sobald das MHD überschritten ist.
Nein.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz