https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Verdächtiger Koffer in Bank gefunden
Verdächtiger Koffer in Bank gefunden
05.02.2019 - 10:29 Uhr
Karlsruhe (red) - In einer Filiale der Deutschen Bank in der Karlsruher Innenstadt ist am Dienstagmorgen ein verdächtiger Koffer gefunden worden. Das Gelände rund um das Gebäude in der Kaiserstraße wurde weiträumig abgesperrt, der Straßenbahnverkehr zeitweise eingestellt. Am Vormittag konnten das Landeskriminalamt (LKA) Stuttgart dann Entwarnung geben.

Die weiträumigen Sperrungen wurden kurz nach 10 Uhr aufgehoben. Die Straßenbahnen können wieder fahren, es kommt allerdings noch zu Verzögerungen.

Kunden hatten den Koffer gegen 7.30 Uhr im Foyer der Bank entdeckt. Die Polizei rückte mit sieben Streifenwagen an und sicherte den Bereich ab. Experten des LKA röntgten daraufhin den Koffer zunächst und öffneten ihn dann. Etwas Verdächtiges wurde darin jedoch nicht gefunden, vielmehr stießen die Beamten laut einer Sprecherin der Karlsruher Polizei auf Kleidung und Hygieneartikel. Wem der Koffer gehört, wird nun ermittelt. Dafür werden unter anderem die Videoaufnahmen der Bank ausgewertet.


Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Karlsruhe
Tödliche Schüsse in Bar: Verdächtiger in U-Haft

22.01.2019
Verdächtiger sitzt in U-Haft
Karlsruhe (lsw) - Der 53-Jährige, den die Polizei wegen tödlicher Schüsse in einer Karlsruher Bar festgenommen hat, sitzt in Untersuchungshaft. Der Mann, den ein Spezialeinsatzkommando gefasst hatte, war noch am Montag dem Haftrichter vorgeführt worden (Symbolfoto: red). »-Mehr
Rastatt
Duftwolke macht Polizisten stutzig

22.01.2019
Duftwolke macht Polizisten stutzig
Rastatt (red) - Eigentlich hatten die Beamten des Rastatter Polizeireviers nur Behördenpost übergeben wollen. Doch als der Empfänger die Tür öffnete, schlug den Polizisten ein markanter Geruch entgegen. Schnell war gefunden, woher dieser rührte (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Karlsruhe
Toter in Karlsruhe: Verdächtiger flüchtig

21.01.2019
Toter in Karlsruhe: Verdächtiger flüchtig
Karlsruhe (lsw) - Nach den tödlichen Schüssen auf einen 39 Jahre alten Mann in einer Karlsruher Bar ist der mutmaßliche Täter weiter auf der Flucht. Die Polizei suche mit Hochdruck nach dem 53-jährigen Verdächtigen, sagte ein Sprecher am Montag (Foto: dpa). »-Mehr
Karlsruhe
Nach Festnahmen - Verdächtige bestreiten geplanten Anschlag

27.12.2018
Verdächtige bestreiten Anschlagspläne
Karlsruhe (lsw) - Sie sind wegen Terrorverdachts hinter Gittern, bestreiten aber einen geplanten Anschlag. Was hatten drei Männer und eine Frau mit einer Kalaschnikow vor? Bei Durchsuchungen vergangene Woche war in einem Anwesen in Plankstadt die Waffe gefunden worden (Foto: dpa). »-Mehr
Freiburg
Zehnter Verdächtiger nach Vergewaltigung festgenommen

20.12.2018
Zehnter Verdächtiger festgenommen
Freiburg (lsw) - Im Fall der mutmaßlichen Gruppenvergewaltigung in Freiburg hat die Polizei einen zehnten Tatverdächtigen festgenommen. Der 18-jährige Algerier ist polizeilich bereits durch Eigentums- und Drogendelikte bekannt gewesen (Archivfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
https://www.freizeitmessen-freiburg.de/
Umfrage

Jeder vierte Deutsche hat ein E-Book, gedruckte Bücher lesen hingegen acht von zehn Bürgern – so das Ergebnis einer aktuellen Umfrage. Und wie lesen Sie?

Auf Papier.
Digital.
Sowohl als auch.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz