https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Unbekannter bedroht 18-Jährigen mit Waffe
Unbekannter bedroht 18-Jährigen mit Waffe
05.02.2019 - 14:36 Uhr
Baden-Baden (hve) - Mehrere Streifenbesatzungen der Bundes- und Landespolizei haben am Montagabend den Baden-Badener Bahnhof nach einem bewaffneten Mann abgesucht. Dieser hatte zuvor einen 18-Jährigen bedroht.

Der Täter hatte gegen 19.30 Uhr auf einem Bahnsteig Geld von dem jungen Mann gefordert, was dieser jedoch verweigerte. Seine Waffe hatte der noch unbekannte Täter dabei bereits durchgeladen. Anhand der Munition konnte die Polizei feststellen, dass es sich bei der Waffe um eine Schreckschusspistole handelte.

Die alarmierte Polizei suchte das Gebiet rund um den Bahnhof ab und auch eine Wohnung in der Westlichen Industriestraße wurde durchsucht. Die Hintergründe der Auseinandersetzung sind laut Polizei noch unklar. Auszuschließen ist jedoch nicht, dass die beiden Männer sich kennen. Das Ergebnis der Durchsuchung und die eventuelle Verbindung zwischen den Männern sind unter anderem Gegenstand der weiteren Ermittlungen der Beamten des Kriminalkommissariats Rastatt.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Brand in der Baden-Badener Innenstadt

05.02.2019
Wohnhaus gerät in Brand
Baden-Baden (red) - Ein Wohnhaus in der Baden-Badener Innenstadt ist am Dienstagmittag in Brand geraten. Die Feuerwehr ist mit zahlreichen Einsatzkräften vor Ort. Die Sophienstraße stadtauswärts ist bis zur Kreuzung Stephanienstraße derzeit gesperrt (Foto: Vetter). »-Mehr
Karlsruhe
Verfassungsgericht: Datenabgleich geht zu weit

05.02.2019
Urteil: Datenabgleich geht zu weit
Karlsruhe (dpa) - Der automatische Abgleich von Nummernschildern mit Fahndungsdaten durch die Polizei geht in mindestens drei Bundesländern zu weit - darunter Baden-Württemberg. Diesen Beschluss veröffentlichte am Dienstag das Bundesverfassungsgericht (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Karlsruhe
Verdächtiger Koffer in Bank gefunden

05.02.2019
Verdächtiger Koffer gefunden
Karlsruhe (red) - In einer Bankfiliale in der Karlsruher Innenstadt ist am Dienstagmorgen ein herrenloser Koffer gefunden worden. Experten des Landeskriminalamts waren vor Ort, etwas Verdächtiges konnte jedoch nicht gefunden werden. Die Straßensperrungen wurden aufgehoben (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Historiker Benz: Antisemitismus nimmt nicht zu

05.02.2019
Antisemitismus nimmt nicht zu
Baden-Baden (kli) - Der Historiker Wolfgang Benz sieht den Antisemitismus in Deutschland nicht im Steigen begriffen. "Der manifeste Antisemitismus ist in den vergangenen Jahrzehnten unverändert geblieben, aber die Sensibilität ist größer geworden", sagte Benz dem BT (Foto: Klink). »-Mehr
Bühl / Muggensturm
Gefährliche Eisplatten

05.02.2019
Gefährliche Eisplatten
Bühl/Muggensturm (red) - Gleich mehrmals musste die Polizei am Montagmorgen aufgrund herabfallender Eisplatten von Lastkraftwagen ausrücken. Glück im Unglück hatte ein 32-Jähriger, als eine Eisplatte auf seine Frontscheibe fiel: Der Mann blieb unverletzt (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
https://www.freizeitmessen-freiburg.de/
Umfrage

Es ist wieder soweit: Die ersten unter Folien angebauten Erdbeeren aus der Region kommen auf den Markt. Greifen Sie gleich zu?

Ja.
Nein, ich warte noch ab.
Ich esse keine Erdbeeren.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz