https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Viel Rauch durch Kabelbrand im Keller
Viel Rauch durch Kabelbrand im Keller
13.02.2019 - 06:41 Uhr
Bietigheim (red) - Am frühen Mittwochmorgen sind die Bewohner eines Einfamilienhauses in Bietigheim durch einen ausgelösten Rauchwarnmelder aus dem Schlaf gerissen worden.

Im Keller des Gebäudes kam es nach ersten Erkenntnissen zu einem Kabelbrand im Elektroverteiler, der zu einer starken Rauchentwicklung im Kellergeschoss führte. Die Bewohner konnten das Gebäude rechtzeitig verlassen, wie die Polizei am Mittwochmorgen mitteilte.

Die Feuerwehren aus Bietigheim und Durmersheim waren mit insgesamt 20 Feuerwehrkräften vor Ort und hatten den Brand schnell unter Kontrolle. Nach erster Schätzung entstand ein Sachschaden von circa 50.000 Euro.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.los-rastatt.de
Umfrage

Rund ein Drittel der Deutschen nutzt laut einer Umfrage das eigene Auto seltener als vor zehn Jahren. Sie auch?

Ja.
Nein.
Ich habe kein Auto.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz