http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Daimler: Nächster Schritt der Elektro-Entwicklung
14.02.2019 - 15:51 Uhr
Gaggenau/Rastatt (dpa/red) - Bis zur Serienreife seiner ersten Elektro-Lastwagen im Jahr 2021 will Daimler auch noch einen deutlich schwereren und größeren Sattelzug mit Batterie auf die Straße bringen. Das Fahrzeug solle im Verlauf eines Testprojekts zum Einsatz kommen, das in den kommenden Monaten auf der Strecke von Ötigheim nach Rastatt beginnt.

Das kündigte der Chef der Truck-Sparte, Martin Daum, am Donnerstag in Gaggenau an. Etwas kleinere Varianten des Mercedes-Benz-Lasters namens eActros mit maximal 25 Tonnen Gesamtgewicht werden bereits seit dem vergangenen Jahr von einigen Daimler-Kunden im Alltag erprobt. Sie sollen aktuell rund 200 Kilometer Reichweite haben und ab 2021 in Serie produziert werden.

Logistik Schmitt in Ötigheim setzt den eActros anstelle eines konventionellen Diesel-Lkw für den Transport von Getriebegehäusen ein. Der Laster verkehrt dann von Ötigheim zum Gaggenauer Werkteil in Rastatt. Die Tagesstrecke beträgt dann insgesamt rund 168 Kilometer.

Ab dem Jahr 2020 soll im Rahmen des Projekts eWayBW der Warentransport auf der B462 bei Gaggenau mit dem Betrieb von Oberleitungs-Lkw teilweise elektrifiziert werden (wir berichteten). Hierbei kommt eine weiterentwickelte Version des eActros in der Variante als Sattelzugmaschine mit höherer Tonnage und Reichweite zum Einsatz.

Den ausführlichen Bericht lesen Sie in der Freitagsausgabe des BT und ab 4 Uhr im E-Paper.

Foto: Daimler

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rastatt
Benz-Elektro-Lkw gegen Oberleitungsprojekt

15.02.2019
Testphase mit Elektro-Lkw
Rastatt (red) - Mit dem Einsatz eines vollelektrischen Benz-Lkws im Anlieferverkehr zwischen Ötigheim und Rastatt startet ein mehrjähriger Test. In dessen nächster Phase folgt der Direktvergleich mit dem Oberleitungsprojekt eWayBW, für das ein Teil der B 462 elektrifiziert wird (Foto: pr). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.los-rastatt.de
Umfrage

Zwei Drittel der Erwachsenen wollen laut einer Umfrage Schulabgänger zu einem sozialen Jahr verpflichten. Hielten Sie das für richtig?

Ja.
Nein.
Ist mir egal.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz