http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
16-Jähriger von Zug erfasst und getötet
16-Jähriger von Zug erfasst und getötet
16.02.2019 - 18:08 Uhr
Freiburg (dpa) - Ein 16 Jahre alter Junge ist in der Nacht zum Samstag am Freiburger Bahnhof von einem Zug erfasst und getötet worden. Nach Angaben der Polizei war der Jugendliche in einer Gruppe Gleichaltriger auf dem Weg in die Innenstadt.

Offenbar habe man auf Höhe der Wiwilibrücke eine Abkürzung über die Gleise genommen, sagte eine Sprecherin der Polizei. Der 16-Jährige sei einige Meter hinter seinen Bekannten gegangen. Der Fahrer eines vom Bahnhof kommenden Zuges habe trotz Notbremsung den Unfall nicht verhindern können. Der Notarzt konnte nur noch den Tod des Jugendlichen feststellen.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zum genauen Ablauf des Unfalls aufgenommen.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rutesheim
Mann überschlägt sich mit Auto

16.02.2019
Mann überschlägt sich mit Auto
Rutesheim (lsw) - Ein 62-jähriger Mann ist bei einem Verkehrsunfall in Rutesheim (Kreis Böblingen) mit seinem Auto über eine Leitplanke geschanzt. Das Fahrzeug überschlug sich mehrfach. Der Fahrer wurde schwer verletzt. An dem Auto entstand Totalschaden (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rastatt
Staus nach Unfall auf der A5

15.02.2019
Staus nach Unfall auf der A5
Rastatt (red) - Drei Fahrzeuge waren am Freitag gegen 17 Uhr in einen Auffahrunfall verwickelt, der sich auf der A5 zwischen den Anschlussstellen Rastatt-Nord und -Süd ereignete. In der Folge kam es zu langen Staus auf der Autobahn sowie im Rastatter Stadtgebiet (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Millionendeals mit Marihuana und Kokain

15.02.2019
Großer Drogenprozess gestartet
Baden-Baden (red) - Vor dem Landgericht in Baden-Baden hat einer der wohl größten bislang dort verhandelten Drogenprozesse begonnen. Zwei Männer müssen sich verantworten, weil sie mit Marihuana und Kokain im Wert von fast 3,5 Millionen Euro gehandelt haben sollen (Symbolfoto: red). »-Mehr
Karlsruhe
25-Jähriger tötet sich in Gefängnis

14.02.2019
25-Jähriger tötet sich in Gefängnis
Karlsruhe (lsw) - Ein 25 Jahre alter Mann hat sich in der Justizvollzugsanstalt Karlsruhe umgebracht. Erste Ermittlungen ergaben keine Hinweise auf weitere Beteiligte. Er war im Januar zu einer Haftstrafe von drei Jahren wegen versuchter Vergewaltigung verurteilt worden (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rastatt
18-jähriger Biker schwer verletzt

14.02.2019
18-jähriger Biker schwer verletzt
Rastatt (red) - Ein Fahranfänger wurde bei einem Unfall in Rastatt schwer verletzt. Der Biker musste am Mittwoch mit einem Rettungshubschrauber in eine Offenburger Klinik geflogen werden. Ersten Erkenntnissen zufolge hatte er einer Autofahrerin die Vorfahrt genommen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.los-rastatt.de
Umfrage

Zwei Drittel der Erwachsenen wollen laut einer Umfrage Schulabgänger zu einem sozialen Jahr verpflichten. Hielten Sie das für richtig?

Ja.
Nein.
Ist mir egal.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz