http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Mann mit Messer getötet: Mutmaßlicher Täter betrunken
Mann mit Messer getötet: Mutmaßlicher Täter betrunken
18.02.2019 - 21:02 Uhr
Schömberg (lsw) - Ein Betrunkener soll im Nordschwarzwald einen Mann mit einem Messer umgebracht haben. Die Beiden hatten zuvor in einer Wohnung in Schömberg (Landkreis Calw) miteinander getrunken, wobei es zu einem Streit kam, wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Montag mitteilten.

Dabei soll der 61-Jährige sein 55-jähriges Opfer am Samstagabend mit einem Messer tödlich verletzt haben. Der mutmaßliche Täter wurde verhaftet. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 2,4 Promille.

Der 61-Jährige, aus Kasachstan stammende Mann, informierte nach der Tat am Samstagabend andere Hausbewohner. Kurz darauf fanden Rettungskräfte den 55-Jährigen leblos in der Küche seiner Wohnung. Die Polizei stellte das mutmaßliche Tatmesser sicher. Der dringend Tatverdächtige, der vorher nicht polizeibekannt war, ließ sich widerstandslos festnehmen. Da er sich im Streit selbst verletzt hatte, wurde er in ein Justizvollzugskrankenhaus gebracht.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Kuppenheim
Teile aus SUV ausgebaut

19.02.2019
Teile aus SUV ausgebaut
Kuppenheim (red) - Ein bislang unbekannter Täter hat am Montag in Kuppenheim aus einem geparkten BMW X6 Teile fachmännisch ausgebaut. Nachdem er eine Scheibe eingeschlagen hatte, entwendete er unter anderem das Lenkrad sowie eine komplette Bedieneinheit (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rheinmünster
Knieschutz verloren: Bikerin schwer verletzt

18.02.2019
Knieschutz verloren: Bikerin schwer verletzt
Rheinmünster (red) - Ein Motorradfahrer hat am Sonntag zwischen Grauelsbaum und Greffern seinen Knieschutz verloren. Der Protektor traf eine Bikerin, die hinter ihm fuhr. Die Frau wurde schwer verletzt und kam in eine Klinik. Jetzt sucht die Polizei den Motorradfahrer (Symbolfoto: red). »-Mehr
Rheinstetten
Bewaffneter Überfall auf Tankstelle

18.02.2019
Bewaffneter Überfall auf Tankstelle
Rheinstetten (red) - Ein Mann hat am Sonntagabend eine Tankstelle an der B36 in Rheinstetten überfallen. Er bedrohte die Angestellte mit einer Waffe und erbeutete einen geringen Geldbetrag. Der Täter flüchtete zu Fuß. Jetzt sucht die Polizei Hinweisgeber (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Karlsruhe
Wie in Las Vegas: Vorhang auf zur ´Serse-Show´

18.02.2019
Händel-Festspiele wie in Las Vegas
Karlsruhe (red) - Der österreichische Star-Countertenor und Regisseur Max Emanuel Cencic hat die Karlsruher Händel-Festspiele mit seiner Inszenierung von Händels Oper "Serse" eröffnet. Die Titelrolle singt ein weiterer umjubelter Star: Franco Fagioli (Foto: Falk von Traubenberg). »-Mehr
Hügelsheim
Baden Rhinos lösen Ticket für Playoffs

18.02.2019
Playoff-Ticket gelöst
Hügelsheim (red) - Großer Jubel herrschte am Samstagabend beim ESC Hügelsheim. Vor 1 000 Fans in der ausverkauften Eisarena bezwangen die Baden Rhinos den EHC Zweibrücken mit 3:2 (2:1/0:1/1:0) und lösten damit das Tickets für die Playoffs (Foto: fuv). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Personalroulette bei der CDU: Ursula von der Leyen wird EU-Kommissionspräsidentin, Annegret Kramp-Karrenbauer ist Bundesverteidigungsministerin. Befürworten Sie diese Entscheidungen?

Ja.
Nein.
Teilweise.
Das ist mir egal.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz