https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Frau schneidet ungefragt Hecke des Nachbarn
Frau schneidet ungefragt Hecke des Nachbarn
20.02.2019 - 16:02 Uhr
Forbach (red) - Sonnenschein und Temperaturen im zweistelligen Bereich haben eine Frau in Forbach wohl am Montag zur Gartenarbeit motiviert. Doch statt sich die eigenen Pflanzen vorzuknöpfen, bearbeitete sie die Hecke des Nachbarn - ungefragt.

Wie die Polizei mitteilt, soll die Frau im Forbacher Ortsteil Ebersbronn die Kirschlorbeersträucher des Nachbarn gestutzt haben. Dieser fand jedoch wenig Gefallen an der neuen Heckengestaltung, weshalb er nunmehr eine Strafanzeige wegen Sachbeschädigung erstattete. Die Polizei versucht zu mildern: "Es besteht die berechtigte Hoffnung, dass sich im Frühjahr der Schaden rauswächst."

Symbolfoto: stock.adobe.com

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Gaggenau
Polizisten wollen Frau helfen und werden heftig beleidigt

20.02.2019
Statt Dank heftige Beleidigungen
Gaggenau (red) - Der Streit eines Ehepaares ist am Dienstag in Gaggenau eskaliert. Der Mann soll dabei gegenüber seiner Frau handgreiflich geworden sein. Doch als die Polizei hinzukam, richtete sich die Wut der Frau plötzlich gegen die Beamten (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Freiburg
Geständnis im Prozess um 16 Jahre alten Mordfall

19.02.2019
Entführt und mit Messer getötet
Freiburg (lsw) - Im Fall einer vor rund 16 Jahren getöteten Reinigungsfrau aus Karlsruhe hat ein 55 Jahre alter Mann vor dem Landgericht Freiburg ein Geständnis abgelegt. Er habe die Frau im Januar 2003 entführt und mit zahlreichen Messerstichen getötet (Foto: dpa). »-Mehr
Offenburg
Frau belästigt und verletzt

19.02.2019
Frau belästigt und verletzt
Offenburg (red) - Eine 20-Jährige ist in Offenburg nach einem Discobesuch von einem jungen Mann sexuell bedrängt worden. Hierbei stürzte die junge Frau und verletzte sich. Vier junge Personen kamen der Frau zur Hilfe und kümmerten sich um sie (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
G9- Der Schlüssel zum besseren Abitur?

19.02.2019
Warum Abi in neun Jahren machen?
Baden-Baden (red) - In Baden-Württemberg kann man das Abitur entweder in acht oder neun Jahren ablegen. Marc Wagschal hat mit Marie-Julie Weber gesprochen, die in Baden-Baden am Markgraf-Ludwig-Gymnasium in neun Jahren ihr Abi macht (Foto: Marc Wagschal). »-Mehr
Karlsruhe
Stifterehepaar der Neuzeit wieder vereint

19.02.2019
Hofer-Bildnis angekauft
Karlsruhe (red) - Die Sammlung der Staatlichen Kunsthalle Karlsruhe ist um drei hochkarätige Neuerwerbungen reicher: Angekauft wurden zwei Altarbilder des Meisters von Meßkirch und das "Selbstbildnis der Dämonen" des Karlsruhers Karl Hofer (Foto: VG-Bild-Kunst). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
https://www.freizeitmessen-freiburg.de/
Umfrage

Am Wochenende soll in Baden der erste unter Folien angebaute Spargel auf den Markt kommen. Greifen Sie gleich zu?

Ja.
Nein, ich warte noch ab.
Ich esse keinen Spargel.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz