http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Bahndamm: Sperrung bleibt noch
Bahndamm: Sperrung bleibt noch
26.02.2019 - 11:00 Uhr
Rastatt (fuv) - Der Zeitplan hat funktioniert: Am Montagmorgen um 4.25 Uhr konnte der erste Zug die Radwegüberführung im Norden Rastatts passieren. Damit konnte auch der Schienenersatzverkehr eingestellt werden. Die Umleitung für Radfahrer bleibt länger bestehen.

Um 4.11 Uhr sei das Ende der Bauarbeiten an dem Drei-Millionen-Euro-Projekt an die Fahrdienstleitung gemeldet worden, so Jens Patitz, zuständiger Projektleiter beim Regierungspräsidium (RP) Karlsruhe. Das RP ist der Bauherr der Unterführung.

Seit Donnerstag war der Einschub des Betonbauwerks in die Bahnstrecke vorbereitet, am Freitag vollzogen worden. "Alles ist gut gelaufen", stellte Jens Patitz gestern gegenüber dem BT fest. Noch bis voraussichtlich morgen Vormittag bleibt nach Mitteilung des RP jedoch die halbseitige Sperrung der B3/36 stadteinwärts bestehen. Bis zum Ende der gesamten Baumaßnahme Ende April/Anfang Mai müssen die Radfahrer mit der bestehenden Umleitung leben.

Foto: F. Vetter

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rastatt
Beton-Koloss schwebt an seinen Platz

23.02.2019
Aufwendiger Einschub
Rastatt (fuv) - Mit dem Einschub des Stahlbeton-Rahmenbauwerks ist am Freitag ein wesentlicher Schritt in der Realisierung der neuen Radweg-Eisenbahnüberführung am nördlichen Ortseingang gelungen. Seit Donnerstag war der aufwendige Einschub vorbereitet worden (Foto: fuv). »-Mehr
Rastatt
Radwegunterführung: Stählerner Koloss wird eingesetzt

22.02.2019
Radwegunterführung geht voran
Rastatt (fuv) - Die Radweg-Eisenbahnüberführung im Norden Rastatts geht voran. Am Donnerstagmittag lagen die Arbeiten weit vor dem Zeitplan. Der Bahnverkehr wurde bis Montagmorgen unterbrochen: In diesem Zeitraum soll das stählerne Rahmenbauwerk eingesetzt werden (Foto: Vetter). »-Mehr
Rastatt
Ortseinfahrt Rastatt gesperrt

20.02.2019
Ortseinfahrt Rastatt gesperrt
Rastatt (red) - Die nördliche Ortseinfahrt von Rastatt ist von heute bis Montagmittag gesperrt. Grund sind Arbeiten an der neuen Rad-Eisenbahnüberführung neben der B3/B36. Ab heute Nacht fallen zudem die Stadtbahnlinien S7, S8, S71 und S81 der AVG aus (Foto: ml). »-Mehr
Rastatt
Sperrung auf Straße und Bahnlinie

19.02.2019
Behinderungen am Stadteingang
Rastatt (red) - Am nördlichen Stadteingang kommt es wegen der Arbeiten für eine Radweg-Unterführung vom 20. bis 25. Februar zu Behinderungen. Die Bahnstrecke muss außerdem für 100 Stunden gesperrt. Die Maßnahme kostet rund drei Millionen Euro (Foto: ema). »-Mehr
Rastatt
Ortseinfahrt Rastatt gesperrt

18.02.2019
Ortseinfahrt Rastatt gesperrt
Rastatt (red) - Die nördliche Ortseinfahrt von Rastatt wird von Mittwochvormittag bis Montagmittag gesperrt. Grund sind Arbeiten an der neuen Radweg-Eisenbahnüberführung neben der B3/B36. Der Verkehr aus Rastatt in Richtung Ötigheim ist nicht betroffen (Foto: RP Karlsruhe). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Eine Mehrheit der Beschäftigten im öffentlichen Dienst hätte lieber kürzere Arbeitszeiten als mehr Lohn. Für was würden Sie sich entscheiden?

Mehr Zeit.
Mehr Lohn.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz