https://www.top-zusteller.de/
https://www.top-zusteller.de/
Kein Alkohol, aber Drogen
Kein Alkohol, aber Drogen
27.02.2019 - 16:02 Uhr
Baden-Baden (red) - Beamte der Polizeireviere Baden-Baden und Bühl haben am Dienstagabend Verkehrskontrollen durchgeführt. Dabei mussten keine betrunkenen Autofahrer aus dem Verkehr gezogen werden. Allerdings wurden andere Verstöße festgestellt.

Den eklatantesten Fall nahmen die Polizisten gegen 23.30 Uhr in Bühlertal auf. Dort kontrollierten sie einen 18-jährigen Opel-Fahrer und fanden bei ihm eine kleinere Menge Marihuana. Bei der weiteren Überprüfung ergab sich dann der Verdacht, dass er auch unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln am Lenkrad saß.

Strafanzeige und Fahrverbot drohen

Nach einem positiv verlaufenden Urintest soll nun die Auswertung einer entnommenen Blutprobe weitere Details erbringen. Den jungen Mann erwartete eine Strafanzeige wegen eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz sowie ein empfindliches Bußgeld, Punkte in Flensburg, ein mehrwöchiges Fahrverbot und Post von der Führerscheinstelle, heißt es im Polizeibericht.

Sechs Fahrer am Mobiltelefon

Im Bereich Baden-Baden wurden insgesamt rund 30 Autofahrer angehalten. Dabei mussten sieben Mal Verwarnungen wegen eines nicht angelegten Sicherheitsgurtes ausgesprochen werden. Zwei weitere führten ihren Führerschein nicht mit und sechs Fahrzeugführer waren mit ihren Mobiltelefonen beschäftigt, während sie fuhren. In einem Fall muss eine Meldung an das Hauptzollamt erfolgen, da ein Verstoß gegen das Kraftfahrsteuergesetz festgestellt wurde.

Symbolfoto: av

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Durmersheim
Rauchschwaden über Durmersheim

27.02.2019
Rauchschwaden über Durmersheim
Durmersheim (red) - Über Teile von Durmersheim sind am Dienstagmorgen schwarze Rauchschwaden hinweggezogen. Ein Großaufgebot an Rettungskräften rückte aus. Wie sich herausstellte, waren Wartungsarbeiten an einer Heizung der Grund für die enorme Rauchentwicklung (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Bietigheim
Entscheidung über Schule vertagt

27.02.2019
Entscheidung über Schule vertagt
Bietigheim (as) - Wie es mit der Gemeinschaftsschule in Bietigheim weitergeht, bleibt offen: Die Entscheidung darüber wurde vertagt. Die Gemeinschaftsschule kämpft mit geringen Schülerzahlen. Gleichzeitig braucht die Gemeinde mehr Platz für Grundschüler (Archivfoto: fuv). »-Mehr
Ottersweier
Sport Meier vergrößert sich am angestammten Platz

27.02.2019
Sport Meier erweitert Geschäft
Ottersweier (jo) - Zwei Sportgeschäfte in Bühlertal und Achern haben in jüngerer Vergangenheit den Laden dichtgemacht. Das Einzelhandelsfachgeschäft Sport Meier aus Ottersweier ist jetzt der "letzte Mohikaner" im Bühler Raum. Statt Aufhören ist Erweiterung angesagt (Foto: jo). »-Mehr
Peking
Olympiasiegerin Jamanka : ´Das ist definitiv kurios´

27.02.2019
Monobob wird olympisch
Peking (red) -Noch nie im Weltcup getestet, aber schon olympisch: Die Aufnahme des Monobobs für Frauen ins Olympia-Programm 2022 in Peking löst Diskussionen aus. "Es ist definitiv kurios, wir waren alle recht überrascht", sagt Olympiasiegerin Mariama Jamanka (Foto: dpa). »-Mehr
Karlsruhe
Eine Tribüne mit Dach, eine ohne

27.02.2019
Kompromiss zu Wildpark-Tribüne
Karlsruhe (win) - Am Ende einigte sich am Dienstag der Karlsruher Gemeinderat auf einen Kompromiss: Nur eine von zwei provisorischen Tribünen, die während des Neubaus des Wildparkstadions aufgestellt werden sollen, wird auch noch mit einem Dach versehen (Foto: GES). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Minister Hauk will Rasenflächen in Schlossanlagen in blühende Wiesen verwandeln. Könnten Sie sich das für Schloss Favorite vorstellen?

Ja.
Auf Teilflächen
Nein, das passt nicht.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz