https://www.top-zusteller.de/
https://www.top-zusteller.de/
Kandidatur nicht ernst gemeint
Kandidatur nicht ernst gemeint
27.02.2019 - 19:32 Uhr
Elchesheim-Illingen (as) - "Es war alles nur ein Spaß, den ich bereits bereue", mit diesen Worten kündigte Steffen Göppert (26), der rätselhafte dritte Kandidat für das Bürgermeisteramt in Elchesheim-Illingen, am Mittwoch an, seine Bewerbung zurückzuziehen.

Die Idee für seine Kandidatur sei aus einer Weinlaune heraus entstanden, räumte er bei seinem Anruf in der BT-Redaktion ein. "Die Kandidatur ist nicht ernst gemeint", unterstrich der Beamte auf Widerruf im mittleren Vollzugsdienst im Justizvollzug. Deshalb ziehe er seine Bewerbung nun auch offiziell zurück.

Rückzug schriftlich mitgeteilt

Die entsprechende Post habe er mittags bereits im Rathaus Elchesheim-Illingen eingeworfen. Bei der Kandidatenvorstellung am 14. März ab 19 Uhr in der Turnhalle der Grundschule werde er nicht auftreten, kündigte Göppert an.

Damit gibt es für die Bürgermeisterwahl in Elchesheim-Illingen am 24. März zwei ernsthafte Kandidaten: Amtsinhaber Rolf Spiegelhalder (56) und Verwaltungsfachwirt Christian Schorpp (33) aus Ötigheim.

Symbolfoto: fuv/av

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Stuttgart
AfD-Führung will an einem Strang ziehen

26.02.2019
Was will die neue AfD-Doppelspitze?
Stuttgart (bjhw) - Aus dem AfD-Machtkampf im Land sind Dirk Spaniel (Foto: dpa) und Bernd Gögel als Sieger hervorgegangen. Sie wollen "unterschiedliche Positionen aushalten und Einigkeit in die Partei bringen, statt sie weiter zu spalten und unseren Gegnern in die Hände zu spielen". »-Mehr
Heidenheim
Südwest-AfD wählt neue Spitze

24.02.2019
Südwest-AfD wählt neue Spitze
Heidenheim (lsw) - Nach der Neuwahl der Spitze der Südwest-AfD bleibt der baden-württembergische Landesverband zerrissen. Die Parteiführung teilen sich künftig Landtagsfraktionschef Bernd Gögel (dpa-Foto), der als gemäßigt gilt, und der Bundestagsabgeordnete Dirk Spaniel. »-Mehr
Sinzheim
CDU: ´Wir wollen etwas für Sinzheim tun´

09.02.2019
CDU Sinzheim nominiert
Sinzheim (cn) - Eine Liste, die mit Vertretern aller Altersgruppen und zu einem Drittel mit Frauen besetzt ist, so zieht die CDU Sinzheim in den Kommunalwahlkampf. Bei der Nominierungsveranstaltung wählte der Ortsverband insgesamt 21 Kandidaten (Foto: Nickweiler). »-Mehr
Elchesheim
Vor der Wahl brodelt die Gerüchteküche

07.02.2019
Gerüchteküche brodelt vor Wahl
Elchesheim (yd) - Die bevorstehende Bürgermeisterwahl in Elchesheim-Illingen lässt die Gerüchteküche brodeln. Die zwei gehandelten Kandidaten Sascha Maier und Johannes Kopp haben nun eine Kandidatur dementiert. Beworben hat sich Amtsinhaber Rolf Spiegelhalder (Archivfoto: hli). »-Mehr
Sinzheim
Böhlen: Weiblichste Grünen-Liste aller Zeiten

02.02.2019
Grüne nominieren Kandidaten
Sinzheim (ar) - Die Sinzheimer Grünen wollen auch in der kommenden Legislaturperiode wieder mit einer starken Fraktion am Ratstisch vertreten sein. Bei der Nominierungsversammlung ihres Ortsverbands wählten sie 15 Kandidaten für die am 26. Mai stattfindenden Gemeinderatswahlen. »-Mehr
Umfrage

Jeder achte Deutsche hat laut einer aktuellen Umfrage keinen Impfpass. Nennen Sie einen Ihr Eigen?

Ja.
Ja, aber ich finde ihn nicht.
Nein.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz