https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Fastnacht und Karneval nähern sich an
Fastnacht und Karneval nähern sich an
01.03.2019 - 07:42 Uhr
Freiburg (lsw) - Nach mehr als einem Jahrhundert der Abgrenzung besinnen sich Narren der schwäbisch-alemannischen Fastnacht und des Kölner Karnevals nach Einschätzung des Freiburger Brauchtumsforschers Werner Mezger erstmals wieder auf ihre gemeinsamen Wurzeln.

"Gerade von südwestdeutschen Narrenverbänden wurde die Distanz zum Karneval lange stark betont, teils mit schroff abweisenden Wertungen", sagte Mezger in Freiburg. Dies habe sich geändert. Grund dafür sei unter anderem, dass sowohl der rheinische Karneval als auch die schwäbisch-alemannische Fastnacht seit fünf Jahren immaterielles Kulturerbe der Unesco seien.

"Die Vertreter der schwäbisch-alemannischen Narren und die Funktionsträger der rheinischen Jecken nehmen einander heute in einer ganz neuen gegenseitigen Wertschätzung wahr und pflegen einen regen Austausch", sagte Mezger. Dies sei neu. Es gebe ein wachsendes Interesse an der gemeinsamen Geschichte und regelmäßigen Austausch auf wissenschaftlicher, organisatorischer und praktischer Ebene. Mezger lehrt an der Universität Freiburg und leitet das Freiburger Institut für Volkskunde der Deutschen des östlichen Europa (IVDE).

Foto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bühl
Mit 88 Jahren

01.03.2019
Narren schöpfen Suppe
Bühl (sie) - Das 21. Narresuppeessen (Foto: bema) im Friedrichsbau bot am Vormittag des Schmutzigen Donnerstags ein Schaufenster der besten Beiträge der Kampagne und einen würdigen Rahmen für hohe Auszeichnungen. Die höchste ging an eine Grande Dame der Bühler Fastnacht. »-Mehr
Bühl
Mutig über die Flammen fliegen

01.03.2019
Mutig über die Flammen fliegen
Bühl (wv) - Die Straßenfastnacht der Zwetschgenstadt begann am Mittwochabend mit einem gewaltigen Auflauf: Drei Böllerschüsse gaben das Startsignal zum Sternmarsch der Bühler Hexen. Aus vier Himmelsrichtungen strömten rund 20 Narrengesellschaften zum Kirchplatz (Foto: wv). »-Mehr
Sinzheim
Schultes zum Steinschleppen verdonnert

01.03.2019
Rathausstürmung in Sinzheim
Sinzheim (ahu) - Sowohl Harald Liß, Präsident des Narrenclubs Sinzheim-Winden, als auch Bürgermeister Erik Ernst hatten alle Mühe, sich bei der Rathausstürmung am Mittwoch Gehör zu verschaffen. Zu hoch war der Lärmpegel im proppenvollen Bürgersaal des Rathauses(Foto: Huck). »-Mehr
Baden-Baden
Fasching: Ein traditionelles Fest oder ein Fest des Betrinkens?

26.02.2019
Alkoholmissbrauch an Fasching
Baden-Baden (red) - Fasching hat eine lange Tradition. Doch sind Jugendliche noch an den Traditionen bei Fastnachtsumzügen interessiert? Es geht um Spaß, feiern und auch Alkoholkonsum. Dieser gerät häufig außer Kontrolle. Die Autorinnen beleuchten die Problematik (Foto: Burkart). »-Mehr
Bühl
´Rot-Weiß´ für Klaus Dürk und Jürgen Kohler

26.02.2019
Ehrenmützen überreicht
Bühl (wv) - Mit ihrer rot-weißen Ehrenmütze zeichnete die Narrhalla 1826 Bühl Klaus Dürk und Jürgen Kohler aus, "zwei Persönlichkeiten, die sich um unsere Narrengesellschaft und die Fastnacht allgemein in außerordentlichem Maße verdient gemacht haben" (Foto: wv). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
https://www.freizeitmessen-freiburg.de/
Umfrage

Trotz magerer Zinsen haben laut einer aktuellen Erhebung 24 Prozent der Deutschen ab 18 Jahren ein Sparbuch. Nutzen Sie diese Form der Geldanlage noch?

Ja, wie früher.
Ja, für kleinere Beträge.
Nein.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz